Wie bitte???? Es ist unglaublich. Ein Hund soll bitte Hunde-Frontline bekommen und kein Katzen-Frontline. Wieso läßt Du dich von einer Apothekerin beraten und nicht von einem Tierarzt???

nur weil ein Hund sich kratzt heisst das nicht das er Flöhe hat. Vielleicht hat er auch Milben oder sonstiges Ungeziefer. Hör das selber rumdoktorn bitte auf und geh zum Tierarzt.

Kauf ihm mal Fischölkapseln, das ist gut gegen trockene Haut die er vielleicht haben könnte. Und geh nochmal zum TA.

...zur Antwort

Beachte bitte folgendes: Es muss sichergestellt sein, dass die Vorfahren Eurer Hunde keine genetischen Krankheiten hatten. Zudem kommen viele Kosten auf Dich zu: Futterkosten für die Mutter, Welpennahrung, Mehrfach entwurmen und impfen, Kaiserschnitt, mehrere Ultraschalle, eine Nabelbruch-OP für einen Welpen kostet ca 150 -250 EUR, und und und... Wenn Du kranke Welpen verkauft kann der Käufer Dich verklagen. Wenn Du das alles bezahlen willst und auch viel Ahnung von Hunden hast und Du meinst, die Tierheime sind nicht voll genug, dann züchte. Züchte und züchte, so dass die Tierheime noch voller werden.

...zur Antwort

Oh je, meistens enden diese Unfälle tödlich. Glück gehabt! Geht zum Tierarzt das der innere Verletzungen ausschließen kann. Die Krallenstumpen mit Betaisadona desinfizieren. Wachsen nach...

...zur Antwort

Ich denke auch nicht dass das Amt Dir deswegen was anhaben kann... Aber denk doch mal darüber nach wie angenehm Gassi gehen sein könnte wenn Du einfach mal die Rangführung in die Hand nehmen würdest und Dein Hund nicht jedesmal Theater auf der Strasse machen würde... Ich kenn solche Szenen nur zu gut. Ich arbeite täglich mit meiner Hündin und deswegen kann ich nun auch wieder entspannt spazieren gehen-auch ohne Leine. Ließ mal die Eberhard Trumler Bücher... Die zeigen Dir wie Du als Rudelführer anerkannt und akzeptiert wirst. Wenn DU das schaffst, erledigen sich die meisten Probleme von ganz allein. Das System ist im Grunde ganz logisch: Du bist Rudelchef und Dein Hund hat keinen Stress mehr weil er weiß dass Du alle Unklarheiten (aus Sicht des Hundes) als Chef alleine regeln wirst. Er hat dadurch ein ruhigeres entspanntes Hundeleben und muss sich nicht mehr mit allen Reizen auseinandersetzen. Das musst Du für ihn übernehmen. Dazu gehört wenig reden mit dem Tier, viel ignorieren und nur aus dem Augenwinkel beobachten. Und Körpersprache, da reagieren Hunde besser drauf als schreien... Du musst als Rudelführer eine gewissen Arroganz entgegenbringen damit Du akzeptiert wirst.

...zur Antwort

Der Kuvasz ist kein Kuscheltier. Er ist ein selbstdenkender, selbständiger Herdenschutzhund und darf nur in erfahrene Hände geraten. Herdenschutzhunde werden im Gegensatz zu Hütehunden alleine mit der Herde in den Bergen gelassen und kämpfen ALLEIN uns SELBSTDENKEND (Eigeninitiativ) um den Schutz der Herde. Er bedarf einer sehr guten Erziehung wo die Rudelverhältnisse unbedingt geklärt sein müssen! Sonst kann es unter Umständen für Deine Mitmenschen sehr gefährlich werden.

...zur Antwort

Das kommt drauf an ob Du es nur laufen lassen willst oder gymnastizieren (Rückenmuskulatur aufbauen) willst... Dann musst Du aber auch ausbinden...

...zur Antwort

Nach Ringschluss kommt es auf die Stellung der OH Gruppe am 1 C-Atom an... 1 C-Atom ist das nach dem O... Ist OH oben, ist es beta, ist es unten dann ist es alpha...Alphaglykosidisch und betaglykosidisch kann es dann verknüpfen zu Disaccharid oder Polysaccharid...

...zur Antwort

Das ist richtig. Hundespeichel wirkt desinfizierend und enthält viele Immunoglobuline. Wenn er allerdings vorher was gefressen hat müssen die Bakterien im Maul erst abgebaut werden. Das heisst aber nicht dass ein Hundebiss sich nicht entzünden kann.

...zur Antwort

Ratten...

...zur Antwort

Hundetrainer!!! Kastrationen können den Rüden ruhiger machen, es kann aber auch aufs Gegenteil hinauslaufen. Such Dir einen vernünftigen Hundetrainer!!!

...zur Antwort

Das Futter sollte einen hohen Fleischanteil ab 70 % aufwärts enthalten, kein Zucker, kein Getreide und keine künstlichen Antioxidantien. Haferflocken sind in Mengen nicht gut. Gib ihr zwischendurch mal rohes Fleisch, aber nicht vom Schwein und keine Hühnerknochen. Diese großen Futtermarken machen alle Tierversuche. Besser von den Inhaltsstoffen ist Belcando. http://www.belcando.de/cms/deutsch/produkte/trockennahrung/erwachsene-hunde/adult-finest-croc.html

...zur Antwort

Bulldoggen zählen zu den Qualzuchten. Ihre Nase ist viel zu kurz und deswegen müssen sie meistens operiert werden. Sie kriegen zuwenig Sauerstoff und können schnell am Herzschlag sterben. Ich rate Euch demnach dringend ab diese Qualzucht eines Züchters zu unterstützen. Es ist nicht süß wenn sie so schnarchen und röcheln, es ist schrecklich und hat nur damit zu tun dass sie nicht genug Luft bekommen. Wenn dann holt einen vom Tierschutz, aber die Zucht bitte bitte nicht unterstützen. http://www.leben-mit-tieren.com/data/media/stories/12/LmT0107Seite7_8.pdf

...zur Antwort

Das Ordnungsamt macht Kontrollen das weiß ich. Zahl die 80 EUR ansonsten kanns schwer teuer werden wenn sie Dich erwischen..

...zur Antwort