Hund zuckt immer am Mund: Was kann das sein?

3 Antworten

Wenn Du das mit den Zähnen klappern meist, das ist meist bei Hündinnen, wenn sie "heiß" sind so. Das ist harmlos und wird über Hämoglobin ausgelöst. Also, wenn die hündin irgendwo auch geringste Mengen Blut geleckt hat.

Ob diese Verhalten bei Rühden vorkommt, kann ich Dir nicht beantworten, Hatte immer nur "Mädels".

Gruß Uli

Meiner ist ein Rüde :) und es ist nicht wirklich ein klappern..Als ob er was sagen will aber naja ;) Diese Punkte sind auch komisch..

0

Ja, kommt auch bei Rüden vor, besonders wenn ein Weiberl irgendwo läufig ist. Da wird geklappert :-)

0
@rosale

Danke für die Info. Meine Parson Russel Dame wird sich über die Information vielleich freuen. So ganz verstehe ich sie noch nicht. Hab sie ja erst 9 Jahre. Sie redet manchmal so undeutlich.

0

Hallo, es ist möglich das der Hund auf etwas Allergisch Reagiert. Nur der Tierarzt kann das abklären.

Parkinson vielleicht geht mal zum Arzt. Gute Besserung für den Hund

Danke.Ja werde ich heut gehts ja schlecht deswegen hab ich hier gefragt...

0

Was möchtest Du wissen?