Hund hat Avocado gefressen?

7 Antworten

Hallo Nutsernahme,

Liest man in deutschen Foren, bekommt man es mit der Angst zu tun. Bei hundeportal.de zum Beispiel wird gewarnt: "Die Avocado ist im ganzen für den Hund giftig." Der Inhaltsstoff Persin führe zu einer irreparablen Herzmuskelstörung, eine Avocadovergiftung ende "meist tödlich".

Die amerikanische Notfall-Tiermedizinerin Justine Lee dagegen, die für die Pet Poison Helpline arbeitet, gibt Entwarnung: "Trotz aller Gerüchte sind Avocados nicht giftig für Hunde und wahrscheinlich auch nicht für Katzen." Es gibt in Amerika sogar ein Hundefutter, das aus Avocados gewonnen wird und für ein schönes, glänzendes Fell sorgen soll.

Das Gift Persin, das noch nicht sehr gut erforscht ist, ist für manche Tiere tatsächlich gefährlich. Unbestritten ist das für Vögel, Nagetiere, aber auch für große Säuger wie Schweine und Pferde. Menschen macht der Stoff nichts aus, und es spricht alles dafür, dass er bei Hunden und Katzen allenfalls schwach wirkt und beim Verzehr großer Mengen von Avocados zu Durchfall oder Erbrechen führen kann.

Hinzu kommt, dass Persin vor allem in den Blättern und der Borke des Avocadobaums sowie im Kern der Frucht vorkommt, das Fruchtfleisch ist weitgehend frei davon. Und so besteht vielleicht die größte Gefahr für den Hund darin, sich am Kern zu verschlucken.

Lieben Gruß

Patrice

Sollte ich lieber einen Tierarzt kontaktieren?

Wozu? Was soll der dann machen? Ihm den Magen auspumpen?

Wegen den bißchen Avocado wird Dein Hund nicht sterben - mein alter Cocker hat sogar Salat mit Zwiebeln! gefuttert, wenn er irgendwie mal an eine Schüssel drankam, obwohl das für Hund auch nicht gerade gerade gesund ist, aber: Die Dosis macht das Gift und Dein Hund hat ja kein ganze Avocado gefressen sondern höchstens an den Schalen rumgeleckt.

Ausserdem: Deinem Hund gehts doch gut, also cool down

Kannst ja immer auf Nummer sicher gehen und beim Tierarzt nachfragen. :)

Nur die Avocado oder auch den Kern? Soweit ich weiß, kann der Kern für Hunde tödlich giftig sein.

es wird ihm nicht geschadet haben. Zukünftig besser aufpassen und ein Anti-Giftköder Seminar besuchen, dann passiert es zukünftig nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?