Normalerweise zwei bis vier Wochen je nach Krankheitsverlauf.

Hängt natürlich auch davon ab wann der Test gemacht wird. Wenn du bereits zwei Wochen Infizierten rum rennst, bevor es festgestellt wird, geht es natürlich schneller bis du wieder negativ bist.

...zur Antwort
Keine Piercings machen lassen

Sind extrem unpraktisch und wenn man damit z.B. beim an-/ausziehen an den Klamotten hängen bleibt, ist das äußerst schmerzhaft.

...zur Antwort

Ich weiß nicht in wie weit an den Gerüchten was dran ist. Aber die ein oder andere Idee für Abenteuer des Madalorianers wurde aus Knigts of the Old Republik übernommen.

https://www.gamestar.de/artikel/the-mandalorian-star-wars-kotor-hk-47,3364583.html

In sofern gibt es bereits ein Spiel in dem man Elemente findet die im Mandalorian auftauchen.

...zur Antwort

In den Optionen der Google Bilderbuch anklicken dass du freie Bilder suchst.

...zur Antwort

Er muss nicht unbedingt kündigen, oft ist es auch möglich den Vertrag auf einen anderen Mitbewohner umzuschreiben. Wenn du aber z.B. zu einen günstigeren Anbieter wechseln willst, macht es Sinn wenn dein Mitbewohner kündigt.

...zur Antwort

Nein darfst du nicht.

Auf dem Fußweg darfst du nicht parken weil du den Fußweg nicht blockieren darfst.

Auf der Straße darfst du auch nicht parken, weil vor abgesekten Bordsteinen prinzipiell Parkverbot herrscht.

Das gilt auch für dich. Das Ordnungsamt kann ja nicht Extra prüfen ob es dein Auto ist dass die Einfahrt blockiert.

...zur Antwort

Bei jedem Arzt bei dem du je warst existiert eine Krankenakte für dich.

Nur wenn du noch nie beim Arzt warst, gibt es keine Krankenakte. Dein Hausarzt ist der Arzt wo du hin gehst wenn du mal die Grippe hast oder sonnst ein Wehwehchen. Wenn du gerade erst 18 geworden bist, schreib den Kinderarzt rein wo dich deine Mutter bis vor kurzem hin gebracht hat, wenn mal was war.

Und ja die Krankenakte wird (vereinzelt?) angefordert. Ich weiß nicht was in meiner stand haber der Einblick in meine Krankenakte hat damals dazu geführt dass die mich ausgemustert haben.

...zur Antwort
Ja

Es ist erlaubt, solange es wirklich nur kurze Zitate sind und du das Buch entsprechend nennst.

Wenn du mehrere Seiten oder das ganze Buch vorliest könntest du Probleme bekommen.

...zur Antwort

Weil die Gebirge von Nord nach Süd verlaufen und nicht von Ost nach West wie in Eurasien.

So kann in Nordamerika Luft ungehindert von Süd nach Nord bzw Nord nach Süd strömen. Trifft im Sommer warme Luft vom Golf von Mexiko auf Kalte Polarluft entstehen Tornados. Strömt im Winter Kalte Luft aus den Polargebieten nach Süden können Blizzards entstehen.

Bei uns wenden derartige Nord-Süd Strömungen von Gebirgen wie den Alpen blockiert und es kommt nicht so leicht zu solchen Wetterextremen. Nichts desto trotz kommt es auch in Europa gelegentlich zu Schneestürmen und Windhosen. Wenn auch nicht so extrem wie in Nordamerika

...zur Antwort