Hobbys,Schule..Wie alles unter einen Hut bekommen?

15 Antworten

Wirkliche Tipps gibt es nicht, man muss alles für sich selbst entscheiden.

Mich bezeichnen viele als verrückt, ich habe lange Zeit junge Pferde ausgebildet, mittlerweile reite ich hauptsächlich nur noch mein eigenes Pferd und bilde es in die schwere Klasse aus. Etwa einmal die Woche reite ich dann noch eine alte RB von mir korrektur.

"Nebenbei" trainiere ich für Duathlon , Triathlon und Radrennen. D.h. laufen, Rad und Schwimmen. Dazu kommt noch Downhill und wenns zeitlich passt auch noch Tauchen. 

Und um nicht nur sportlich zu sein, spiele ich auch noch Trompete.

Und das obwohl ich momentan in die 11. Klasse eines Gymnasiums gehe. Das alles lässt sich nur mit viel Disziplin und Management bewältigen. Generell gilt aber: Wenn man sich für ein Pferd entschieden hat, hat dieses oberste Priorität. Alles kann warten, nur das Pferd nicht.

In der Woche treffe ich meine Freunde nur in der Schule. Auf Partys o.Ä. gehe ich auch selten, meistens habe ich am Wochenende sowieso ein Turnier/Wettkampf.

Für die Schule mache ich in meiner Freizeit nur wenig. Ich passe im Unterricht gut auf, mache meine Hausaufgaben in den Pausen und komme damit auch gut klar. Letztes Jahr hatte ich einen Schnitt von 2,4.

Empfehlen würde ich dir eine durchgeplante Woche jedoch nicht. Wie gesagt, mir bleibt keine Zeit für Freunde außerhalb des Trainings. Auch der Stress in Klausurphasen ist besonders hoch. 

Es ist angenehmer, wenn man eine Sache gut (und erfolgreich) macht, als alles auf unterstem Niveau. Es ist immer die eigene Entscheidung, was einem wichtiger ist. Jedoch sollte bei allem das Pferd niemals vernachlässigt werden. Das kann sich im Gegensatz zu Freunden nicht selbst beschäftigen und versorgen.

Ich bekomme das eigentlich schon immer gut unter einen Hut. Ich gehe allerdings auf die Realschule und habe meistens nur bis 13 Uhr Unterricht. Meine zwei Pferde kommen aber trotzdem nie zu kurz und auch für Freunde, Familie und lernen bleibt noch genug Zeit.

Ich gehe jeden Tag in den Stall, praktischerweise ist dieser mein Nachbar und ich muss quasi nur über den Gartenzaun und schon bin ich bei meinen Pferden. das spart natürlich einiges an Zeit für die Fahrt etc. Ich bleibe meist 2-3 Std. im Stall, manchmal mehr manchmal weniger, je nachdem was zu tun ist.

wenn ich etwas mit Freunden oder der Familie mache, gehe ich nicht so lange in den Stall. aber die Pferdchen wollen eben trotzdem versorgt werden ;-)

Abends lerne ich dann und mache wenn nötig Hausaufgaben.

Im Winter gehe ich sehr oft Snowboarden. und ansonsten gehe ich joggen und treibe so ein bisschen Sport.

Ich hatte ehrlich gesagt noch nie Probleme, selbst wenn ich Termine o.Ä. hatte... vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich nicht so lange Unterricht habe, außerdem nicht so viele Hobbys bei denen ich zu best. Uhrzeit erscheinen muss usw.

Also,...

... Ich reite Di, Mi, Do, Sa, So
... Ich mache Di Zumba
... Ich mache Mo Klavier und Aikido
... Ich gehe Fr schwimmen
... Mein letzter Zeugnisschnitt (damals Gym, 8.) 1,7

Du musst dir einen festen Tagesplan machen. Zum Beispiel: Nach der Schule halbe Stunde entspannen, Handy daddeln oder so;)
Danach von halb vier bis halb sieben fürs Pferd einplanen. Abend bis neun oder halb zehn HA und lernen. Du kannst dir auch die Vokabeln oder Formeln auf Band sprechen und das beim reiten über Kopfhörer hören. Da prägt man sich das richtig gut ein.

Anderes Tages Beispiel: Nach der Schule ist die halbe Stunde Pause Pflicht! Danach zum Klavier und dann zwei Stunden Zeit für die Schule und danach zum Aikido. abends bin ich dann um 19 Uhr zu Hause und mache dann die restlichen HA.

Wenn du noch mehr Zeit mit deinen Freunden verbringen möchtest, dann mache doch mit denen zusm HA oder trefft euch in der Bücherei und lernt für eine Arbeit, bereitet ein Referat vor usw. Du musst nur zwischendurch immer wieder Pausen einbauen und dir Zeit für dich selber zum Seele baumeln lassen nehmen.

Der Nachteil ist: Selbst bei Pausen zwischendurch ist man einmal im Jahr vor Erschöpfung eine Woche lang krank. Ich finde es trotzdem ganz nett. Vor allem wird mich kein anderer Zeitplan mehr aus der Ruhe bringen. Ich bin's ja gewohnt;)

Entspannen kann man eigentlich nur, wenn man schläft oder nur auf dem Bett liegt ;) Aber gute Antwort

0

Man kann sich ja kurz aufs Bett legen und sich einen Timer stellen, damit man nicht zu lange schläft

0

Worüber kann man sich mit einem französische Austauschschüler unterhalten?

Hallo, Ich mache im März einen Austausch nach Frankreich und schreibe schon mit ihr über Whatsapp. Wisst ihr, worüber man sich so unterhalten kann? Hobbys, Schule und Familie haben wir schon durch

...zur Frage

Kind, Partner Haushalt, Arbeit und Pferd einbinden?

Ich wollte euch mal fragen wie ihr das alles so unter einen Hut bekommt.

ich hatte bis vor 2 Jahren noch ein eignes Pferd und da war es kein Problem jeden nach der Schule bzw später UNI noch zum Pferd.

Jetzt habe ich einen Freund, Haushalt und bald einen kleinen Wurm und würde nach dem Studim, arbeiten gehen.

Ich könnte mir schon vorstellen, wenn Wurm im KIGA alter ist, mir wieder ein Pferd zu zulegen. Aber ich frage mich wie das dann mit Familie und Alltag vereinbar ist. Denn Kind und Haushalt wird mir obliegen, da mein Freund unter der Woche erst abends zu Hause und dann selber noch arbeiten + Pferd? Wie macht ihr das so?

...zur Frage

Mein Pferd soll zunehmen?!

Hallo, also mein Pferd ist zu dünn, dass liegt aber nicht daran das es Magen oder Darm Störungen hat oder Wurm, ich habe es auch schon durchhacken lassen vom Tierarzt. So sie bekommt morgens und abends Heu, mittags bis abends steht sie auf der Weide, sie bekommt am Abend Hafer und zusätzlich Müsli. Ich reite sie ungefähr 5 mal die Woche 1 Stunde. Meine Frage: Was kann ich meinem Pferd noch geben damit sie dicker wird? Kann ich ihr auch selber Pferdekekse mit viel Fett und Zucker backen? was meint ihr dazu? LG Bella

...zur Frage

Eigenes Pferd und Job? Wie schafft ihr dass und wie viel Zeit habt ihr noch?

Hallo, Ich wollte mal fragen wer von euch alles so ein eigenes Pferd hat und was euer Beruf ist und von wann bis wann ihr arbeitet und wie lange ihr dann noch für euer Pferd Zeit habt. Bekommt ihr dass alles unter einen Hut? Oder ist es manchmal schon sehr stressig?

...zur Frage

Leistungssport schwimmen Kinder+Schule

Mein Sohn 10j macht seit 3 Jahren leistungssport . Er kommt jetzt in die 5. klasse . Wie schaffen eure Kinder in dem alter Schule+5 mal ( pro woche )schwimmTraining (je 2-3 Stunden täglich)?

...zur Frage

Zocke ich zu viel? Finde ich spiele enorm zu viel?

Hey,

ich finde ab und zu das ich viel zu viel am pc meine zeit verbringe und dabei naja verleidet mir das spielen am pc immer und ich denke oft nach ob ich zuwenig mit meiner familie mache.

Info: Ich habe 3 geschwister und die arbeiten alle darum kann ich mit denen schon mal nix machen. dan kommt schule meistens bis 17 uhr und jeden Mittwoch gehe ich noch geld verdienen und raus gehe ich auch ab und zu wen die zeit reicht

Mich intressiert jetzt ob ich zu viel zocke.

Ich spiele jeden tag von 17:00-18:00 18:30-20:15 also ins gesammt 2h und 45 min .

Naja wen ich mit meinen Freunden vergleiche ist es nix. Wenn die eine woche auf entzug sind zocken sie das Wochenende durch, finde zu übertrieben.

meint ihr das ist zu viel und ich sollte sie reduzieren?

Lg nirru

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?