|HELP!| Grub bootloader auf der falschen Festplatte installiert

5 Antworten

Leg die Windows-Installations-DVD ein und starte den PC damit. Gehe dan in den Reparaturmodus und lasse den MBR wiederherstellen.

Hey erstmal vorne weg du hast nen win 7 pc ja weil als stichwort apple steht? Falls du nen win 7 pc hast kannste mal versuchen die boot reihenfolge im bios zu ändern also das dein Pc als erstes von der externen startet vorrausgesetzt natürlich dein ubuntu läuft falls ubuntu auch noch nicht richtig läuft hast du immer noch die Möglichkeit die recovery cd einzulegen und dann dein cd laufwerk als erste boot Priorität zu setzen Lg

das kannst du bestimmt mit der Windows-Installations-CD, in dem du den MBR (master boot record ) wieder auf die interne Platte schreibst. (suche mal hier bei GF nach MBR ).

Es gibt aber auch die Möglichkeit Ubuntu noch einmal zu installieren und für /boot eine kleine Partition auf der internen Platte anzulegen. Da sind schon 25MB ausreichend. Danach sollte es keine Probleme mehr geben.

Was möchtest Du wissen?