Fände ich mega

keine Bananen, keine Apfelsinen, keine Paranüsse, keinen Reis, Handy als Wägi, ...
Dafür wieder mehr Hirse, Kohlrüben, ....

...zur Antwort

beim Lesen deiner Frage kam mir der Gedanke, warum die chinesischen Unternehmen nicht traust. Richtig, die bist Unternehmer, hat für deine Produkte in aller Welt Produktionsstätten und auch Abnehmer für deine Produkte. Da würde ich auch vorsichtig sein, man weiß ja nie, was die Chinesen damit machen. Bei Google und anderen Suchmaschinenbetreibern weiß man das. Zu denen hast du gute Kontakte und denen kannst du natürlich blind vertrauen. Gleiches gilt natürlich für Apple, Intel, AMD und freiheitliche Unternehmen wie Amazone, oder die von Musk.

Dummerweise habe ich auf deinem Profil gelesen, dass du Schüler bist.
Die Chinesen spionieren und spionieren. Irgendwann wissen die wann du 18 wirst, dass du bei gutefrage.net angemeldet bist.... Wegen des geringen Datenschutzstandards erzählen die das in ganz China herum.

An deiner Stelle würde ich von denen nichts mehr kaufen. Nicht mal was von Apple, denn auch die verwenden innen, wo es keiner vermutet, chinesische Produkte.
Ich denke, du bist verloren.

...zur Antwort

das ist unbestimmt.
Ein Salz ist eine chemische Verbindung eines Metalls mit einem Nichtmetall.
Gebräuchliches Kochsalz sollte Natrium-Chlorid sein, also eine Verbindung des Metalls Natrium mit den Nichtmetall Chlor.

Kochsalz wird aber nicht dadurch hergestellt, dass man beide Stoffe reagieren lässt. Es wird als dem Meer oder aus Bergwerken oder ... gewonnen. Welche anderen Verbindungen z.B. Kalzium-Chlorid, Magnesium-Chlorid, Natrium-Sulfat ..... als Verunreinigungen enthalten sind, lässt sich kaum nennen.

Da Salz zu den Nahrungsmitteln gehört, dürften Grenzwerte festgelegt sein. Welche das sind? Keine Ahnung.

...zur Antwort

meist du den Zensus 2022?

Als Haus und/oder Grundstückseigentümer hättet ihr ganz sicher die Unterlagen mit Zugangsnummer und Aktivierungscode bereits erhalten.
Das im Internet auszufüllen dauert nur einige Minuten.
Bereitet euch auf Fragen über die Größe der Wohnfläche vor. Das ist aber als Hilfetext bei den Fragen ganz gut erklärt.
Bevor eine Strafe ausgesprochen werden kann, muss auch eine Behörde die Zustellung und den Erhalt der Unterlagen nachweisen.
Ein Einschreiben, mit Unterschrift des Briefträgers reicht da nicht. Das muss persönlich zugestellt/übergeben werden.
Der erste Brief liegt einfach im Briefkasten, der 2. vielleicht auch da aber mit der Unterschrift des Briefträgers. Der 3. wird dann möglicherweise die Anweisung an den Briefträger zur persönlichen Übergabe enthalten.
Ich kann mir nicht denken, dass das so erfolgen wird.
Die Auswertung wird viele Wochen dauern. Dadurch lassen sich auch verspätet eingereichte Daten hinzufügen. Hier geht es doch nicht um eine Wahl.
Auch als Rentner wird man sich noch daran erinnern, wie viele Personen am 15.05.2022 in eurem Haus, eurer Wohnung gewohnt haben. Auch die Wohnungsgröße wird sich nicht geändert haben.

...zur Antwort

Was ist denn das für ein Unsinn? Ob es heute noch soetwas gibt wie Vorschule weiß ich nicht. Ich kann mich noch gut daran erinnern, auch wenn das schon 72 Jahre her ist. Damals war ich 5 Jahre alt, ging bis dahin nicht in einen Kindergarten.

Vor der Einschulung haben wir, das war eine Gruppe im Kindergarten, die im folgenden September eingeschult werden sollte, Schule geübt. Still sitzen, Melden, nicht quatschen, nicht raufen, Schulranzen packen, Stifte anspitzen .... alles Dinge, die schon am 1. Schultag sitzen sollte.

Was habe ich verloren? Einige Stunden zum Spielen?

Du scheinst völlig falsche Vorstellungen von Vorschule zu haben.

...zur Antwort

Das ist wie beim Fußball. Die Zuschauer wissen es immer besser, besser als die Spieler selbst, als der Trainer sowieso und natürlich viel viel besser als der Schiedsrichter.

...zur Antwort
Können dabei Funken quasi herausspringen?

eigentlich nicht. Bei einer Unterbrechung durch das Herausziehen des Steckers entstehen durchaus Funken. Bei derart geringen Leistungen wie bei einem Lockenstab passiert aber nichts.
Luft leitet auch Strom! Dazu muss aber der Abstand der Drähte sehr gering sein. Beim Ziehen oder Stecken muss das passieren. Deshalb sollte so eine Handlung schnell erfolgen. Lichtschalter haben dafür auch noch eine Feder, die die Kontakte schnell öffnet/schließt.
Dass du einen Funken abbekommen hast, wird nur Einbildung gewesen sein.
Die Stecker des Lockenstabes haben eine so große Masse, dass die Energie eines Funkens praktisch sofort durch das Metall aufgenommen wird. Der Funke wird gelöscht.

Etwas anderes ist es, wenn man einen Heizofen, ohne ihn vorher am Schalter (siehe oben) aus zu schalten, einfach so aus der Steckdose zieht.
Gefährlich ist das auch nicht, nur wird der Schreck größer sein.

...zur Antwort

darf ich vermuten? Sie ist deine Lehrerin?

Das wird vorbei gehen.

Wenn du ihr deine Liebe gestehst, wird sie mit ihrer Erfahrung erkennen, dass das nicht gut geht.
Du wirst dich nach einer jüngeren Frau umsehen, wenn sie Falten im Gesicht und sonst wo hat.

Meinst du nicht, sie hätte bessere verdient. Das wäre echte Liebe.

...zur Antwort

soll das eine Schertzfrage sein?

Alle hier aufgeführten haben genau die Leistung in Watt, ob die nun einen, zwei, drei oder 7 Tage eingeschaltet sind.

Nicht ganz, denn beim Einschalten, wenn die Geräte kalt sind, haben sie oft einen geringeren elektrischen Widerstand, sie ziehen mehr Strom, haben also kurzzeitig eine höhere Leistung.

Du meinst aber bestimmt den Energieverbrauch. Der ist natürlich von der Benutzungszeit abhängig.
Du wirst sicher nicht eine Woche lang Kochen oder Backen, den Computer auch mal ausschalten.

Notiere die Nutzungsdauer, siehe auf das Typenschild, und errechne daraus den Verbrauch.

Ich würde die Verbraucherreihenfolge so einordnen:

  1. Backofen (täglich 15 Minuten 1000 Watt
  2. Computer (täglich mehrere Stunden 300 Watt)
  3. Kühlschrank (Dauerbetrieb 50 Watt)
  4. Fernseher (täglich 3 Stunden 80 Watt)
...zur Antwort

Nicht jede Steckdose hat eine eigene Leitung und dort eine eigene Sicherung im Hausverteiler/Sicherungskasten.
Oft werden die Leitungen von einer Steckdose zur anderen als Kette weitergeführt.

Sollte sich da in einer Klemmstelle eine Leitung gelöst haben (manchmal auch zu heiß geworden und oxidiert), dann sind die restlichen Steckdosen auch ohne Spannung.

Da hilft nur Deckel an den Steckdosen ab und nachsehen.
Bedenke aber: Auch eine nichtfunktionierende Steckdose kann noch unter Spannung stehen. Also Sicherung raus (notfalls alle ).

...zur Antwort

Multimeter sind heute elektronische Geräte. Die Messwerte sollen digital angezeigt werden, müssen also durch einen Analog-Digitalwandler in diese digitale Form gebracht werden. Hinzu kommt, dass die Digitaltechnik mit Spannungen um 5V arbeitet. Kleine Messwerte (Spannungen, Ströme) müssen verstärkt, hohe reduziert werden.

Analog-Digitalwandler benutzen das Vergleichsprinzip. Es wird eine Spannung mit einem Digital-Analog-Wandler erzeugt und wenn die zu messende Spannung mit dem erzeugten Vergleichswert identisch ist, wird sie angezeigt.
Elektronische Bauelemente sind aber nicht so linear, so stabil, so genau, wie man vielleicht denken könnte. Die Umgebungstemperatur und die Batteriespannung haben da großen Einfluss-
Je preiswerter dann so ein Messgerät ist, um so größer sind die Messfehler und natürlich auch der Nullpunkt-Abgleich.

So preiswert scheint dein Gerät wohl doch nicht zu sein.

Es könnte auch noch ein anderer Effekt für die Anzeige zutreffen.

Einmal könnten die Messspitzen wie eine Batterie wirken und dann die 200µV erzeugen.

Hinzu kommt, dass die Messleitungen wie Antennen wirken. Radio, WLAN .... erzeugen Unmengen Störungen.

...zur Antwort

wenn Run.vbs ein Script ist, dann kannst du diese Datei mit einem Editor auch bearbeiten. Was steht denn in Zeile 31?

...zur Antwort

Ursache für die Spaltung Deutschlands war der von Deutschland ausgegangene 2. Weltkrieg. Nach dem Sieg der Alliierten wurde Deutschland in 4 Besatzungszonen geteilt und unter die Aufsicht der 4 Mächte UdSSR, USA, Frankreich und Großbritannien gestellt.

Nach der Gründung der BRD aus den 3 westlichen Zonen, womit der kalte Krieg auch seine Basis erhielt, wurde aus der sowjetischen Besatzungszone die DDR.

...zur Antwort

was muss man denn vor einer praktischen Fahrprüfung alles durchdenken?
Kupplung links, Bremse in der Mitte, Gas rechts? Vielleicht ist es auch ein Automatik oder gar 100%-Elektrischer? Was muss man da nachdenken? Verkehrsegeln? Die sollte man kennen. Darüber nicht mehr nachzudenken, ist der Vorteil einer Klausur. Die zwingt dich dazu.

...zur Antwort

gehe zum Jugendamt. Es gibt eine Schulpflicht und die Schule ist an den Wohnort gebunden. Niemand, auch nicht der leibliche Vater, kann verlangen, dass sein Kind durch die ganze Stadt zu Schule fährt.

...zur Antwort