Harte Bohnen im Topf, was nun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weisse Bohnen kochen etwa 90 Minuten bis zu 2 Stunden. Normalerweise lässt man sie über Nacht etwa 12 Stunden einweichen dann kocht man sie noch 60 Minuten.

Die getrockneten Bohnen mußt du über Nacht einweichen, bevor du die Kochst, sonst kochst du dich wie du grad selber feststellst Dumm und dusslig.

Wenn du keinen Schnellkochtopf hast, kann das ein paar Stunden dauern.

Getrocknete Bohnen muss man im Gegensatz zu Linsen zuerst einen halben Tag in Wasser einweichen. Daran liegt das.

Getrocknete Bohnen muss man stundenlang einweichen, am besten über Nacht

Normalerweise lässt man die über Nacht quellen.

Ja, hab ich hinterher auch gelesen. Nun ist aber der Ernstfall eingetreten und da ist nichts mehr mit Vorbereitung. Ich muss in die Zukunft blicken!

0
@tahme

Tja, dann koch sie eben noch ein paar Stunden....

0
@tahme

schneller geht es im schnellkochtopf und am besten ohne Salz, weil das zusätzlich bremst

1

Was möchtest Du wissen?