Halogenlampe 12V 20Watt - Strom liegt an, aber Halogenbirne bleibt dunkel

9 Antworten

es hilft nur zweipolig messen,der Lügenstift ist nur ein Schätzeisen

darf ich fragen was ein lügenstift ist?

0

Genau: Erst mal den Strom messen. Dass da was fließt, glaube ich nämlich nicht! Sonst müsste die Halogenlampe leuchten. Oder wurde vor dem Trafo gemessen? Dann fließt ein Strom, den der Trafo als Verluste "braucht". Enfach mal den Durchgangswiderstand der Halogenlampe messen. R=U/I --- P=U*I ...Formel umstellen, einsetzen und schon weiß man, ob die Lampe ganz ist... Viel Spaß beim Beasteln....

PS: Einfache Durchgangsprüfung reicht zwar auch aus, aber das Niveau ist zu gering... :-)

wenn du mit einer ersatzlampe geprüft hast, ob strom in den sockeln liegt, und beim zustecken der anderen die prüflampe leuchtet, dann solltest du endlich mal qualitatriv hochwertigere ware kaufen und keinen billigschrott. geh in den fachhandel nicht in den lügenbaron oder dummheitslöden....... ansonsten : wenn du mit einem lügenstift einen phasenprüfer meinst.... hm der klappt ab etwa 150 volt aber bestimmt nicht bei 220 volt. ist ein elektonischer trafo, oder ein gewickelter? spricht die kurzschlusssicherung an -? alles dinge dieman nur beurteilen kann, wenn du endlich mal ein bischen in die qualit#t deiner lampen investierst.

Drahtseile von Pendellampe stehen unter Strom

Neue Pendelleuchte gekauft. Marke: Brilliant, Modell Antwerpen 5x 20W, ordnungsgemäss installiert. Lampen leuchten aber das Problem ist das die Drahtseile unter Strom stehen. Gehäuse und waagerechter Pendel sowie der Querbalken an dem die Leuchtmittel sitzen sind strom-frei! hab ich was falsch gemacht bzw ist das nomal und nur gringer strom anliegend?

...zur Frage

kann man einen travo auch andersrum verwenden (12volt auf 230)

also ich hab ma ne frage kan man einen trafo auch andersum verwenden also anstadt in die stecksode stecken die 2kabel wo der strom schon runtergeregelt is an eine autobatterie anschliesen und auf der seite wo man in die dose steckt kan man da dan 230 volt bekommen?

...zur Frage

Meine Gartenleuchten leuchten nicht trotz Spannung und neuer Leuchtmittel?

Hallo, ich habe folgendes Problem und zwar... habe ich im Garten diverse Gartenleuchten die alle an das 230V Stromnetz angeschlossen sind. Hat auch Jahrelang alles super funktioniert! Jetzt haben sich aber nach und nach eine nach der anderen Lampe verabschiedet. Manche sind einfach nicht mehr angegangen andere wurden langsam immer dunkler bis sie schließlich ganz aus waren! Habe dann neue Leuchtmittel gekauft ging aber immer noch nicht! Dann habe ich mal mit einem Multimeter Spannung gemessen! Es liegen 12,4 Volt an! Am Trafo kommen 230V an und es gehen 14 Volt ab! Meine Frage ist jetzt... Kann es sein das der Trafo kaputt ist oder habe ich vllt doch die falschen Leuchtmittel gekauft. Nochmal ein paar Eckdaten: Leuchtmittel: Halogen 12V 10W Fassung G4 Trafo: laut Typenschild am Ausgang 12 V tatsächlich 14 V An der Lampe kommen an: 12,4 V

Noch ein weiteres Phänomen ist, dass ich Leuchtmittel aus Lampen genommen habe die funktionieren, diese in nicht funktionierende Lampen gesteckt habe und diese Leuchtmittel dann nicht mehr gingen. Alles zurückgetauscht und die alte Lampe mit altem Leuchtmittel leuchtet wieder!

Habe auch die Lampen mit Kontaktspray behandelt aber kein Erfolg! Hilfe!

...zur Frage

AV Kabel bzw. Stromkabel für N64 geht nicht?

Hallo Zusammen,

ich habe mir vor kurzem eine N64 auf ebay gekauft. Die Konsole war ohne Zubehör, weshalb ich mir Strom- und AV-Kabel separat bestellt habe.

Wenn ich die Konsole an den Fernseher anschließe (2 TV's ausprobiert) und die Konsole anschalte, wird auf dem Fernseher angezeigt: "Kein Signal - Bitte Kabel prüfen".

Ich weiß nicht was ich machen soll.

Kabel: https://www.ebay.de/itm/Nintendo-N64-Netzteil-Stromkabel-Trafo-TV-AV-Kabel-Chinch/282851160881?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D51380%26meid%3Db7bfa26b52744400b05f6ad73af62241%26pid%3D100675%26rk%3D1%26rkt%3D3%26sd%3D282851160881%26itm%3D282851160881&_trksid=p2481888.c100675.m4236&_trkparms=pageci%3A432a2ee0-51d2-11e8-929b-74dbd1805211%7Cparentrq%3A39c224281630abc0260183b9fffc92d9%7Ciid%3A1

Edit (4 Minuten später):

Wenn ich die Konsole anschalte, leuchten die Backen von Pikachu (Pokemon-Edition N64).

...zur Frage

Wie kann ich eine Panelleuchte richtig anschließen?

Hallo Leute,

da ich mit meinem Latein am Ende bin, hoffe ich den ein oder anderen Elektroexperten zu finden.

Also ich hab 2x ein 3er Set LED panelleuchten gekauft.

Pro Set ist je ein Trafo dabei und wenn alle drei Lampen angeschlossen sind, funktioniert alles super. Trenne ich eine Lampe davon, leuchtet keine mehr.

Da wir 5 LEDs an die Decke bringen möchten, können wir 3 ganz normal über den einen Trafo laufen lassen.. Aber die anderen beiden muss ich nun auch zum laufen bringen..

ich hab einen separaten Trafo gekauft der meiner Meinung nach das Problem lösen sollte.. ist aber leider nicht so..

Eine der Lampen läuft auf 6W..

Hoffe auf Hilfe

...zur Frage

Ist ein Schaltnetzteil (12V) für die Stromversorgung in einem Wohnwagen wegen der schlechten EMV unzulässig?

Ich bin nun fast fertig mit dem Umbau des Wohnwagen meiner Eltern. Mit einem Mover kam auch ein 12V 80Ah AGM-Akku dazu. Außerdem die alte Halogenbeleuchtung durch schmucke LED-Leuchten ersetzt. Dadurch ist es notwendig geworden, dass 12VDC zur Verfügung stehen (max. 8A), denn die 12V AC aus dem alten Trafo können ja schlecht selbst nach Gleichrichtung und Glättung den Lampen zugemutet werden. Dazu kommt, dass zwecks Autonomiegewinn, auch der Betrieb aus dem Akku möglich sein soll (u.a. für die Wasserpumpe).

Meine Frage ist nun, ob ein (hochwertiges) Schaltnetzteil dafür geeignet wäre, obwohl ja wegen der hohen Schaltfrequenzen im kHz Bereich die EMV-Problematik eine wichtige Rolle spielt (als Faustregel kenne ich, dass 2m Zuleitung nicht überschritten werden sollten [Gilt das eigentlich auch für diese China LED-Stripes? 🤔]). Und alles mit Entstördrosseln zu versehen ist natürlich auch keine Lösung.

Erstmal drauf los gebastelt kam ein klassisches Trafonetzteil mit Linearregler (LM396K) heraus (s. Bild, die Relais schalten zweipolig zwischen dem Strom aus dem Trafo und der Batterie um). In der Praxis hat sich diese Anordnung gut bewährt (geringe Wärmeverluste). Trotzdem im Nachhinein meine Frage, ob ein Schaltnetzteil auch möglich gewesen wäre (das Leitungsnetz durchzieht den gesamten Wohnwagen). Dieser ist zwar durch das Alu abgeschirmt, aber im Inneren könnte das ja trotzdem schöne Störungen hervorrufen.

Wohlwissend, dass es dafür fachspezifische Foren gibt, interessiert mich trotzdem die Meinung von Experten hier aus der Community.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?