Gute Muskelkraft aber keine Sprungkraft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Zunächst hätte ich mit Alter, Größe und Körpergewicht mehr anfangen können

Muskelaufbau alleine reicht auch nicht, Du brauchst die dynamischen Elemente. Hilfreich als Training sind kurze Sprints, Schlusssprünge, Kniebeugen mit dem Körpergewicht oder mit leichtem Gewicht ( 5 - 40 Kg, je nach Alter) leicht in die Knie gehen und leicht hochspringen.

Trainiert optimal die Sprungkraft!

Wadenmuskeln trainierst Du, indem Du im Stehen immer wieder auf die Zehen steigst. Oder mit dem Fahrrad , auch Treppensteigen trainiert die Waden.

Abrunden kannst du ein Training durch einige Minuten Seilspringen mit verschiedenen Techniken. Also mit beiden und jeweils mit einem Bein.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Hallo Kami,
könntest du mir bitte ein Feedback zu meinem letzten Beitrag Thema Sprungkraft geben?

Grüße

1

55kg Muskelmasse? Bist du ein Elefant? Du weißt doch noch nicht mal deine Werte! Was ist mit Knochen und Organen? Das ist nicht mal Halbwissen, sondern komplettes Unwissen

Was möchtest Du wissen?