grafikkarten problem! es wird nur die onboard karte erkannt

4 Antworten

Die NVIDIA Grafikkarte wird bei einem Spiel automatisch aktiviert, es ist normal das im normalen Betrieb die Grafikkarte von Intel benutzt wird.

as ganze ist eine Stromspartechnik, damit Notebooks mit dedizierten Grafikkarten nicht zwangsweise einen astronomischen Stromverbrauch und damit eine geringe Akkulaufzeit haben wie das früher der Fall war. Im Normalbetrieb wird der integrierte Grafikchip verwendet (Intel HD Graphics), die dedizierte Grafikkarte (NVIDIA) nur wenn die Leistung benötigt wird (zum Beispiel bei Spielen).

Bei manchen Herstellern kann man die OnBoard Graka im BIOS deaktivieren. Beim Rest soll es über irgendwelche Custom-Firmwareversionen gehen.

Wird dir denn irgendwo explizit angezeigt, welche der beiden Karten verwendet wird?

Bei einigen Laptops gibts die Einstellung, dass im normalen Windows-Betrieb, zugunsten der Wärmeentwicklung und des Stromverbrauch, die Onboard-Karte verwendet wird und der eigentliche Grafikchip nur bei Bedarf aktiviert wird. Versuch mal irgendein Spiel auf entsprechenden Grafikeinstellungen zu spielen, bei denen die Onboard-Karte in die Knie gehen würde, die gt740 aber nicht. Wenn das Spiel trotzdem flüssig läuft wird es wohl daran liegen ;) Leider ist die Technologie öfter schon mal etwas verbuggt, und die "Umschaltung" funktioniert nicht richtig, das sind dann allerdings Softwarefehler und keine Hardwarefehler!

Hab bis jetzt erst black ops 2 installiert.. Wie gesagt hab in erst seit drei Tagen. Müsste das mit der hd4000 gehen?

0
@deadforlive

Glaub kaum, dass die das schafft^^ Wenn du die Grafik auf mittel stellst, sollte es eigentlich gut funktionieren!

0

Guck mal ob Du im BIOS die Graka Auswahl ändern kannst. Quasi so, dass der Läppi direkt beim Hochfahren die gt740 nutzt.

Das habe ich schonmal versucht.. Jedoch finde ich in den BIOS -Einstellungen nicht wo man das umstellen könnte

0

zwischen onBoard Grafikkarte von intel und einer nvidia Grafikkarte umschalten?

bei einem laptop der eine onboard grafikkarte von intel und eine zweite von nvidia hat reagiert ein programm nur auf die onboard karte

wie kann ich dem programm oder der karte beibringen das die onboard nichte verwendet werden soll, sondern die andere grafikkarte ?

...zur Frage

Warum wird meine Graka nicht mehr vom Notebook wahrgenommen?

Ich habe in meinen Notebook eine Geforce GTX 920m Grafikkarte. Doch diese ist "spurlos verschwunden". Ich habe nicht am Notebook rumgebastelt oder sonst was, aber ich kann jetzt die GTX 920m nicht mehr benutzen und sie wird im Geräte-Manager auch nur angezeigt, wenn ich ausgeblendete Geräte anzeigen lasse. Wenn ich dann auf Eigenschaften gehe, steht da folgender Text:

"Dieses Hardwaregerät ist zurzeit nicht an den Computer angeschlossen. (Code 45)

Schließen Sie dieses Gerät an den Computer an, um das Problem zu beheben."

Ich habe aber nichts gemacht oder geändert, nicht mal ein neuen Treiber installiert! Wenn ich jetzt einen neuen Treiber installieren möchte, kommt da die Fehlermeldung "Das NVIDIA Installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden. Der Grafiktreiber konnte keine kompatible Grafikhardware finden.". Die alten NVIDIA Grafiktreiber habe ich schon deinstalliert und Laptop neugestartet. Ich hab auch schon die "super tolle gute" Problembehandlung von Windows drüber laufen lassen und wen wundert es? Sie hat natürlich kein Problem feststellen können. Im Geräte-Manager wird auch meine Intel(R) HD Graphics 520 angezeigt, aber die ist im Prozessor verbaut sprich eine On-Board Grafiklösung. Mein Notebook ist übrigens das Acer Aspire E 15 E5-574G-555P. Wie kann ich nun den Notebook wieder dazu kriegen die GTX 920m wahrzunehmen und zu benutzen?

...zur Frage

Fehler Code 43 Grafikkarte. Windows neu installiert Graka Treiber vom hersteller frisch geladen FEHLER was machen?

Ich habe eine Zotac GeForce 210 ( 1gb)

Ich hab mir Windows 7 64bit auf den rechner neu gemacht ( vorher 32bit lief alles) und wollte nun den treiber installieren. vom hersteller heruntergeladen und installiert, neugestartet, wollte alle einstellungen zur auflösung machen etc. und nichts funktionert wie es sollte. ich habe im geräte manager geschaut und sehe : --BILD--

habe die treiber auch schon 5 mal neu installiert und auch schon windows nochmal neu gemacht aber immer wieder das selbe problem. die grafikkarte ist aber noch heile, hab sie am anderen pc getestet.

DANKE DANKE an die Helfer vorweg!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?