Glaubt ihr an "Zeichen" (übersinnlich)?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Um es ganz konkret auszudrücken: Ich bin mir sicher, dass Gott uns manchmal durch solche Zeichen etwas sagen will. Ich will dem aber noch hinzufügen, dass man nicht in jede kleine Begebenheit etwas Großes hineininterpretieren darf, weil man sonst "wundersüchtig" wird.

Manchmal passiert n krasser Zufall, aber versuche es eig nich zu machen, weil ich sonst alles als ein Zeichen für iwas sehe und mir dann alles immer so unrealistisch vorkommt xD
Hoffe, du verstehst, was ich meine :D

klar verstehe ich

1

Das wäre reiner Zufall. Als Zeichen nimmt man nur das war, was man will. Dass dann z.B. ein anderer Mann im Auto saß, blendet man in solchen Fällen einfach aus.

Wenn die andere Person tatsächlich eine 4 stellige Telefonnummer hat, ist die Wahrscheinlichkeit für solche zufälligen Duplizitäten berechenbar.

Mit anderen Worten: Nein, ich glaube nicht an Zeichen. Es ist allerdings typisch menschlich, dass man Muster in zufälligen Ereignissen sieht, denn unser Gehirn ist dafür sehr gut angepasst.

Ich glaube auf dem Nummernschild passt höchstens die Vorwahl drauf XD Abgesehen davon nein, ich glaube nicht daran, Menschen die mit der Naturwissenschaft beschäftigen sind nicht abergläubisch ;)

Nein ich persönlich glaube nicht an solche Sachen. Und selbst wenn er die Autonummer hat woher soll ich wissen welche Telefonnummer er hat?

Was möchtest Du wissen?