Gibt es Wegwerf-E-Mail-Adressen für den Versand von E-Mails?

3 Antworten

auch guten Datenschutz bieten (z.B. für den Fall, dass persönliche Daten versendet werden).

Das verstehe ich nicht. E-Mail und Datenschutz sind Gegensätze.

Was zeichnet für Dich eine "Wegwerfadresse" aus? Du kannst bei GMX z. B. eine Mailadresse generieren und die nutzen. Anschließend löschst Du die wieder. Mache bei GMX ein Konto, dort kannst Du beliebige Mailadressen mit den Domains

<option value="option>alphafrau.de, feinripptraeger.de, fettabernett.de, ist-einmalig.de, kaffeeschluerfer.com, liebt-den-mann-ihrer-chefin.de, liebt-die-frau-seines-chefs.de, maennerversteherin.com, partybombe.de, partyheld.de, polizisten-duzer.de, raubtierbaendiger.de, saeuferleber.de, tortenboxer.de, turboprinz.de, turboprinzessin.de, vorsicht-bissig.de, bist-eine-haelfte-von-mir.de, bleib-bei-mir.de, es-ist-liebe.de, fahr-zur-hoelle.org, ich-bin-verrueckt-nach-dir.de, ist-allein.info, ist-es-liebe.de, ist-ganz-allein.de, ist-willig.de, lass-es-geschehen.de, liebt-dich.info, loveyouforever.de, moechte-mit-dir-aufwachen.de, schmusemail.de, schreib-doch-mal-wieder.de, teilt-mit-dir-alle-geheimnisse.de, verlass-mich-nicht.de, vorsicht-scharf.de, weinenvorglueck.de, alpenjodel.de, das-spiel-hat-90-minuten.de, der-ball-ist-rund.net, die-genossen.de, die-optimisten.net, email-ausdrucker.de, fantasymail.de, freudenkinder.de, gentlemansclub.de, gmx-ist-cool.de, herr-der-mails.de, ich-habe-fertig.com, meine-wahrheit-deine-wahrheit.de, muskelshirt.de, quantentunnel.de, sags-per-mail.de, sonnenkinder.org, turnbeutel-vergesser.com, vollbio.de, volloeko.de, vorabend-einchecker.de, weibsvolk.org, wenns-um-email-geht.de, wir-sind-cool.org, wolke7.net, bin-wieder-da.de, coole-files.de, die-besten-bilder.de, digi-dia-freakshow.de, digital-filestore.de, digitalfoto-model-award.de, download-privat.de, gmx-topmail.de, meine-dateien.info, meine-diashow.de, meine-fotos.info, meine-urlaubsfotos.de, neue-dateien.de, office-dateien.de, peinliche-fotos.de, public-files.de, shared-files.de, topmail-files.de, war-im-urlaub.de, abwesend.de, baldmama.de, baldpapa.de, betriebsdirektor.de, buerotiger.de, hab-verschlafen.de, habmalnefrage.de, ich-will-net.de, kommespaeter.de, mailueberfall.de, netterchef.de, nurfuerspam.de, streber24.de, terminverpennt.de, unterderbruecke.de, will-hier-weg.de, wir-haben-nachwuchs.de, women-at-work.org

anlegen und nach belieben wieder löschen.

Das wonach du fragst machen Spam-Email Versender. Man kann von jedem beliebigen Server aus mit PHP Code eine E-Mail versenden. Man kann Empfänger und sogar den Absender beliebig verändern. Das heißt du kannst eine E-Mail als wer auch immer an irgendwen senden und faken. Allerdings landen solche E-Mail meistens im Spam-Ordner da die IP-Adresse des absendenen Servers nicht mit dem tatsächlichen E-Mail-Server übereinstimmt.

Wie dem auch sei: Das was du vor hast kannst du von deinem eigenen PC aus machen indem du einen E-Mail Server einrichtest. Allerdings solltest du bedenken dass deine eigene IP-Adresse dabei mitgesendet wird. Also anonym ist das nicht.

Services die sowas anbieten sind eher selten da sie doch sofort von Spam-Email-Versendern missbraucht würden.

Meiner Meiung nach fährst du am besten wenn du dir eine eine Spam-Email bei gmail oder outlook zulegst, mit der du dich bei jedem Schund anmeldest der nicht deine echte E-Mail-Adresse haben soll.

Vergiss echte Anonymität im Netz. Die gibt es nicht! Irgendwer weiß immer wer du bist.

https://www.trash-mail.com/

Damit kann man E-mails auch versenden.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich in meiner Freizeit viel mit Computern.

Was möchtest Du wissen?