Geschenk zum Hochzeitstag meiner Eltern?

8 Antworten

Was üblich ist weiß ich nicht , ich mache es so wie ich es für richtig halte. ... Meine Eltern bekommen einen Blumenstrauß und wir laden sie zum essen ein, das mögen sie sehr gerne ..... Allerdings sind sie auch schon etwas älter, haben die goldene Hochzeit lange hinter sich ....

Die Kinder haben mit dem Hochzeitstag der Eltern nix am Hut und ich würde mir sehr komisch vorkommen, wenn mein Kind mir dann irgendwas schenken wollen würde.

Man kann höchstens helfen die silberne und goldene Hochzeit mitzuorganisieren, insofern diese dann gefeiert werden soll.

Super, ich danke dir.

0

Da wird dann aber auch was geschenkt!

0
@Wonnepoppen

Eher normal. Wie gesagt, die Kinder haben herzlich wenig mit der Ehe der Eltern am Hut. Aber mal davon ab, welche Ehe hält denn heute noch 25 oder gar 50 Jahre? Also warum sich da nen Kopf machen?

Die meisten Paare interessiert der Hochzeitstag nicht mal.

0
@Wonnepoppen

Nö. Meine Beziehung hält nun schon über 13 Jahre, aber mir sind Jahres- und Hochzeitstage über die Jahre egal geworden, mein Mann denkt eh nicht dran und wenn doch, weiß er damit nichts anzufangen. 🤷‍♀️

Im Bekanntenkreis jedoch halten die wenigsten Ehen lange. Wenns überhaupt soweit kommt.

0

Also bei uns ist der Hochzeitstag etwas, dass nur das betreffende Paar etwas angeht.

Da wird nichts geschenkt.

Danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?