Gebrauchten BMW M5 kaufen?

5 Antworten

So ein M5 kostet alleine im Unterhalt mit Versicherung schon 650 Euro im Monat, dann ist aber noch nichts kaputt gegangen und keine Verschleißteile gewechselt! Ein Satz Reifen und neue Bremsen kosten locker einen ordentlichen 4 stelligen Betrag!

Du kannst immer Pech oder Glück haben, egal ob 30.000 oder 150.000km.

Wichtig: seriöser Händler, seriöse Historie, Scheckheftgepflegt. Und nicht gleich den nächst besten M5 von einem Hinterhofhändler kaufen.

Unterhalt/Wartungskosten solltest du besser in einem 5er Forum erlesen, und nicht hier.

wenn er immer bei BMW zur Inspektion war und der letzte Vorbesitzer nicht unter 30 Jahre alt war wird das Ding genauso lange laufen wie ein 520er BMW. War aber der Vorbesitzer jung bzw. bis ca. 30 und es ist kein einziger BMW Stempel im Serviceheft dann kannst du dir selbst vorstellen was mit dem Wagen geschehen ist....ansonsten wenn der Preis stimmt kaufen

Ich finde 150.000km sind nicht viel. Für einen M5 können das aber schon eine Menge sein vorallem weil man nicht weiß wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist - manche treten die Dinger bis zum unfallen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Ausbildung

Unterhalt und Wartung kannst du dir auch leisten?

wahrscheinlich?! Haha wie viel kostet denn eine große Inspektion bei BMW?

0

Was möchtest Du wissen?