G-Sync ja/nein?

6 Antworten

Gsync ist schon was feines, es ist faktisch immer dann sinnvoll, wenn du es mit schwankenden FPS und damit verbunden Frametimes zu tun hast.

Gerade bei einer GTX 970, können die FPS bei sehr hohen Grafikanspruch schwanken. Mal angenommen so zwischen 40 und 50 fps. Dann wirkt das Bild immer noch flüssig, ohne Tearing oder Ruckler.

Falls du aber mehr ein kompetitiver Spieler bist, z.B CSGO, macht Gsync wegen des erhöhten Input-Lags weniger sinn.

Hallo,

ich habe selber einen G-Sync Monitor mit 144 Hz und eine GTX 770 2 GB.

  1. Die 144 Hz fühlen sich deutlich besser an, wie 60 Hz.
  2. G-Sync ist nicht sinnvoll in meinen Augen. Da sehe ich wirklich keinen Unterschied. In der Werbung wird das mit dem "Tearing" wirklich überdramatisiert.
  3. Lieber eine gute Auflösung (WQHD) und die richtige Grösse. Reaktionszeit sollte für Gaming möglichst niedrig sein.

LG

AMD hat schon lange Hart aufgeholt nur die Nvidia Fanboys wollen es nicht wahrhaben. Und wer einer Firma mehr glauben schenkt die Kunden verarscht ,dem kann man auch nicht mehr helfen !.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Nvidia-fuehrt-Kaeufer-der-GeForce-GTX-970-hinters-Licht-Nur-3-5-statt-4-GByte-RAM-schnell-angebunden-2528588.html

Ohhh ja bei Nvidia Fanboys großes gejaule ,stimmt ja alles nicht alles nicht so schlimm . Sorry selten so gelacht. Man kann auch Pannen sich schön reden und wer mit Scheuklappen durch die Gegend läuft ist selbst Schuld .

Ich nutze seit Jahren nur noch AMD Grafikkarten und fahre damit deutlich besser als mit Nvidia Grafikkarten. da ich Beruflich insgesamt 3 mal Nvidia vor dem Amtsgericht begegnet bin. 3 mal Prozess gewonnen ,das reicht mir und nochmal will ich mit den Deppen nichts mehr zu tun haben. selbst in meinem Laden hab ich alle Nvidia Grafikkarten aus dem Programm genommen und biete nur noch AMD Grafikkarten an. Jetzt Denkst " der Typ mach keinen Umsatz mehr" aber falsch gedacht. ich hab eine höhere Nachfrage als vorher und verkauf viel mehr AMD Grafikkarten als zu Zeiten wo ich Nvidia noch im Programm hatte. Und oft bin ich in meiner stadt auch der einzige der noch welche hat ,selbst wenn Discounter keine mehr liefern können.Und wenn ich mir mal so Auktionsplattformen ansehe wie die Leute Nvidia Grafikkarten unter Wert verscheuern weil Sie nix taugen , kann ich nur müde drüber lächeln. Mit AMD Grafikkarten kann ich wesentlich besser Videos Decodieren oder encodieren oder auch Krypto Mining betreiben. Keine Nvidia Grafikkarte schaft Krypto Mining Hash Raten z.B. bei Etherun von bis zu 45 MH/s , die Beste Nvidia schafft gerade mal unstabile 20-25 MH/s. Und für so einen schrott gebe ich mein Geld nicht aus. Vor allem nicht für eine Firma die Kunden verarscht und mit der ich mich 3 mal vor Gericht einigen musste.

Und was deine Frage Angeht ---> Nein

144hz Monitor mit FreeSync hat nur 120hz auf meinem NVIDIA PC?

Hi, ich habe einen Acer 144hz Monitor gekauft, welcher zusätzlich FreeSync hat. Mein Computer hat eine NVIDIA GTX 970, jedoch werden nur 120hz durchgelassen.

Ich habe schon versucht die Kabelanschlüsse zu wechseln (HDMI, Displayport, DVI)..

Bei der NVIDIA Systemsteuerung (Desktop Rechtsklick > NVIDIA SYSTEMSTEUERUNG > ANZEIGE > Auflösung ändern) kann ich bei dem Dropdown-Menü nur 120hz & 60hz aufwählen..

Im Internet hab ich schon mehrmals gelesen, dass sie 144hz bekommen obwohl sie eine NVIDIA Grafikkarte haben... (eg. Bild unten)

Hat jemand von euch evtl. Vorschläge wie ich das hin bekomme?

INFOS:

Monitor: Acer XF240H

Warum ich kein Monitor mit GSYNC gekauft habe? dieser war um 100€ reduziert

Ich habe nur diesen Monitor am PC angeschlossen

Ich weiß, der unterschied zwischen 120hz und 144hz ist nicht riesig, aber ich hätte schon gerne das, was ich auch gekauft hab.

Danke für jede Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?