Funktionieren diese Farb-Sehtests gar nicht? Wie viele Zahlen seht ihr auf welchem Bild?

 - (Gesundheit und Medizin, Menschen, Augen)  - (Gesundheit und Medizin, Menschen, Augen)  - (Gesundheit und Medizin, Menschen, Augen)

14 Antworten

Das heißt doch, dass diese Tests gar nicht funktionieren?

Deine Beispiele beweisen das Gegenteil, nämlich dass es funktioniert.

Die Netzhaut besitzt Zapfen und Stäbchen. Stäbchen sehen hell-dunkel (Grauwerte) und Zapfen erkennen Farben.

Die Stäbchen sind sehr lichtempfindlich, können aber nur Helligkeitsunterschiede sehr genau erkennen. Farben erkennen sie nicht. Diese braucht man vor allem bei Nacht, sieht dann aber nur schwarz-weiß.

Nehmen wir nur mal den ersten Kreis mit der 12. Im 3. Bild könnte auch ein Farbenblinder die 12 mit den Stäbchen erkennen, weil Schrift und Hintergrund einen unterschiedlichen Grauwert (Helligkeit) besitzen. Damit könnte man eine Fehlfunktion der Zapfen, die für die Farberkennung zuständig sind, daher nicht erkennen.

Das ist im Bild 2 anders. Wenn hier nur die Stäbchen funktionieren, sieht man gar nichts, da die Farben im 1. Bild, blau und orange in etwa denselben Grauwert besitzen. Im 1. Bild erkennnt man die 12 daher nur, wenn auch die Zapfen ausreichend funktionieren und zwischen blau und orange unterscheiden können.

Das heißt dann also, dass wer die 12 am ersten Bild nicht sieht, sieht keinerlei Farben und sieht praktisch nur Graustufen?

Die anderen Kreise, wo Zahlen doppelt zu sehen sind, sind vermutlich da, um eine Farbschwäche oder Farbblindheit zu testen.

0
@BackToThe20s
Das heißt dann also, dass wer die 12 am ersten Bild nicht sieht, sieht keinerlei Farben und sieht praktisch nur Graustufen?

Ja und da die Grauwerte sich nicht unterscheiden, sieht er die 12 nicht und der Augenarzt weiß dann, dass eine Blau-Orange-Schwäche vorliegt.

Die anderen Kreise, wo Zahlen doppelt zu sehen sind

Also ich sehe da keine doppelten Zahlen.

1

Ich sehe in jedem Bild die gleiche Anzahl von Zahlen.

In der vorletzten Reihe kann ich bei den ersten drei Bildern v.l. keine Zahlen erkennen und in der untersten Reihe bei den drei Bildern v.r. (Mitte unten mit ganz, ganz viel Fantasie vielleicht noch eine '45' aber eher nicht), also 19 insgesamt.

Das Bild 4. Zeile rechts habe ich zuerst als '20' gelesen, dass die '0' auch gut eine '9' sein kann ist mir erst durch den Filtern aufgefallen, die '2' als '7' zu erkennen geht im ersten Bild ohne Filter auch.

Bis auf die sechs Felder in denen ich keine Zahl erkennen kann und dem einen Feld, in dem mehrere Zahlen möglich sind, sind die anderen Felder recht deutlich zu erkennen.

Also ich erkenne in der vorletzten Reihe im ersten Kreis eine 45 auf allen drei Bildern. Mit viel Fantasie sehe ich in der untersten Reihe im letzten Kreis eine 8.

0
@BackToThe20s

Kann ich nicht erkennen, auch nicht wenn ich es versuche. Also das 'Gekrikel' im letzten Bild erinnert an die Form einer '8' aber das meinst du vermutlich nicht.

1

Es geht nicht darum, welche Zahlen Du siehst, sondern ob überhaupt etwas erkennen kannst, das sich vom Hintergrund unterscheidet.

Ein dahingehend geschulter Fachmann wird mit Hilfe dieser Tests eine eventuelle Farbsehschwäche feststellen können und welche es ist.

Was möchtest Du wissen?