Irfanview speichert ungefragt in Graustufen. - Wie kann ich das ändern?

3 Antworten

Speichert er direkt ab, ohne einen Dialog anzuzeigen? Dann gehe im Menü bei Optionen - Einstellungen und setze bei "Andere 1" ein Häkchen bei "Speichern-Dialog anzeigen". Beim Speichern kommt dann zuerst der Dialog. Setz hier unten ein Häkchen bei "Optionen anzeigen". Im Optionsfenster gibt es dann die Option "Als Graustufen-JPG speichern", wenn du als JPG speichern willst. Hier einfach das Häkchen entfernen.

Falls es jemand so geht wie mir (ich habe mit den beiden anderen Vorschlägen keinen Erfolg gehabt): einfach IrfanView deinstallieren und neu herunterladen. Geht ganz schnell und wirkt hundertprozentig: der Spuk hat sofort ein Ende.

Also - das Häkchen war gesetzt. Und ich habe trotzdem erst einmal keinen Dialog gesehen. Dann: Häkchen weg. Speichern. Häkchen wieder gesetzt. Jetzt war das Dialogfenster oben rechts zu sehen. Häkchen bei Graustufen raus. Irfanview speichert wieder in Farbe. -- Möglich, dass ich einfach den Kasten vorher übersehen habe? Wie auch immer: Das Farb-Speichern funktioniert wieder. GROSSEN DANK! P.

Was möchtest Du wissen?