frauen mit kopftuch und männer

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

IM NAMEN ALLAHS, DES ALLERBARMERS, DES BARMHERZIGEN!

Es geht so: Wenn du eine Person siehst, die dir gefällt, dann fragst du andere: wie ist der soundso. Und dann kannst du mit seinem Einverständnis dich mit ihm irgendwo - was essend - ausplaudern udn euch unterhalten: und wenn die 2 Personen sich passen, dann heiratet ihr...so einfach!

Danke für den Stern!!

0

Weiss nicht, ob es muslimischen Frauen überhaupt erlaubt ist, Männer anzusprechen ? Bei dem Mann sehen die Frauen wen sie vor sich haben, aber der Mann bei einer Muslima, oder gar bei den Frauen die eine Burka tragen oder total verhüllt sind. Ob die überhaupt ihren "Schleier" lüften dürfen, damit der Mann ihr Gesicht sieht.

Zunächst finde ich sollte man beachten, dass diese Frage überhaupt so gestellt wird. Denn dem gesunden Menschenverstand zufolge verhütet ein Kopftuch ja keine Annäherungsmuster wie in allen möglichen anderen Situationen auch. Das Problem liegt also ganz offensichtlich nicht im physischen Vorhandensein einer Kopf- und/oder Halsbekleidung, sondern in der Annahme ihrer Trägerin, dass diese sie an den in Mitteleuropa üblichen Wegen der Kontaktaufnahme mit Menschen des anderen Geschlechts hindere. Also ist es eher eine Mentalitätsfrage: fühlt man sich durch das Tragen des Kopftuches anderen Regeln im Umgang mit Männern verpflichtet oder nicht? Ebenso wichtig aber ist die andere Seite des Geschehens: denken viele Männer, dass Frauen, die ein Kopftuch tragen, anderen Verhaltensregeln beim Kennenlernen folgen? Ich würde daher annehmen, dass es überhaupt keiner besonderen Strategien bedarf, wenn man nur diejenigen, die man anspricht, so auswählt, dass man sich ihrer Akzeptanz dem religiösen Symbol gegenüber – mit seiner ganzen Offenheit an Bedeutungen – sicher sein kann. Auf diese Weise sollten dann auch die Unsicherheiten, die unweigerlich entstehen, aus dem Weg zu räumen sein – indem man zeigt, dass es eben einfach genauso funktionieren kann!

Mir hat mal eine Frau mit Kopftuch gesagt das der Islam ganz toll ist weil ich da als Mann mehrere Frauen haben kenn und nicht fremdgehen muss. Ich denke das das eine sehr effektive art ist Männer anzusprechen.

Auf der anderen Seite war das natürlich auch ein kurzes Gespräch und ich hab die andere Frau auch nicht kennen gelernt, deshalb hab ich das dann auch gelassen. :-)

wie alle anderen auch - würd ich sagen

Was möchtest Du wissen?