Französische Bulldogge oder Labrador?

13 Antworten

Ich würde dir einen labrador empfehlen,da französische Bulldogge eine Qualzucht ist.Französische Bulldoggen haben aufgrund ihrer kurzschnauzigkeit Probleme mit der Atmung(du kannst es dir vorstellen wie wenn du im Sommer nur durch einen strohalm atmen kannst).Übrigens:Ich würde meinen Hund nicht mit in die Türkei nehmen.Hunde vertragen reisen nicht gerade gut.Geb ihn in dieser zeit lieber in eine Pension oder als pension ins Tierheim

Habe seit einem dreiviertel Jahr einen Labbi, und es war die beste Wahl, die ich je treffen konnte. Absoluter treuer Familien Hund, super erziehbar. Ich würde es immer wieder tun

das freut mich, viel spaß weiterhin, ja sind auch super hunde :)

0

Hey, wenn ich du wäre würde ich mich für den Labbi entscheiden :) Ich arbeite schon lange auf dem Hundeplatz mit Hunden verschiedenster Rassen zusammen und man kann diese Beiden wirklich schwer vergleichen. Französische Bulldoggen sind wirklich tolle Hunde aber können wirklich stur sein. Labbis sind treue Hunde, fressen allerdings am liebsten Alles. Dennoch finde ich das Labbis umgänglicher sind :)

Labradore haben viele vorzüge und wenn du gerne schwimmen gehst, sind sie genau richtig dafür. Sie sind sehr gelehrig und sind schnell zu sozialisieren. Außerdem neigen sie fast nie zu einem aggresiven Verhalten ( ich kenne kein und wenn du den Hund nicht Misshandelst wird er sein Wesen nicht ändern, aber ich geh davon aus du tust das nicht xD). Französische Bulldoggen sind kleine freche, süße Hunde, die ihren Halten um den Finger wickeln. Sie sind sehr intelligent und wissen deswegen wie sie ihren Halter austricksen können. Keine Frage, tolle Hunde. Aus Erfahrung würde ich dir aber raten dir einen Labrador zu holen. Ist das dein erster Hund? Wenn ja, dann ist der Labrador genau das Optimale! Viel Glück, du wirst schon den Richtigen wählen :)

0
@Countess777

Du solltest dir aber überlegen ob du den Hund wirklich mit in die Türkei nehmen willst. Mir wäre das Risiko von einer Magendrehung bzw. von zu viel Stress zu groß. Das Ruhig-Stellen ist da keine Lösung. Du solltest am besten den Hund bei Verwandten oder Freunden lassen, ega welche Rasse ;)

0

ich danke euch allen, und ja ich würde ihn auch meinen onkel geben wenn ich im urlaub bin. ja ich liebe schwimmen. nein ich liebe hunde und würde niemals einen schaden. dankeee :))

0

ich danke euch allen, und ja ich würde ihn auch meinen onkel geben wenn ich im urlaub bin. ja ich liebe schwimmen. nein ich liebe hunde und würde niemals einen schaden. dankeee :))

0

Was möchtest Du wissen?