Frankierter Briefumschlag "versaut"...

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Briefmarke ist nassklebend oder selbstklebend? Bei einer nassklebenden Briefmarke kannst Du die Marke ausschneiden und in ein Schälchen Wasser legen bis sie sich vom Umschlag löst. Sie trocknet schnell und dann kannst Du sie mit UHU oder anderen Flüssigkleber sauber auf einen neuen Umschlag kleben. KEIN TESA VERWENDEN!!! Das akzeptiert die Post nicht. Ich bin Schaltermitarbeiterin der Post. LG britte

Hi, hat super geklappt. Danke!!! Sieht aus wie neu. Kann man sicher mit Pritt Klebestift wieder drauf machen, oder?

0
@Necabo

Geht auch, aber achte auf s a u b e r e Klebeweise! Der Kleber soll nicht an den Seiten herausquellen. Du willst ja die Lesemaschine im Briefzentrum überlisten, oder!Ich akzeptiere solche Briefe am Schalter. Doch ausgeschnittene Wertzeichen, die dann einfach wieder so auf einen neuen Umschlag geklebt wurden, werden von keinem Schaltermitarbeiter angenommen und bei Einwurf in den Briefkasten spätestens im Briefzentrum von der Lesemaschine aussortiert und zum Absender zurück geschickt. Solche Spezialisten haben wir dann mehrmals im Monat wütend am Schalter stehen.

0
@britte

was ist denn daran so verwerflich? dass die technik damit nicht klar kommt? die briefmarke ist doch ein wertzeichen oder? muss der stempel halt von hand draufgeballert werden ;)

0

Solange man alles noch erkennen kann, dürfte das kein Problem sein. Es ist ja kein Poststempel drauf. Wenn das noch zu sehen ist, musst du nicht mal zur Post gehen und brauchst auch keine Ersatzmarke. Dann wird der Brief ganz normal befördert. Die Frage ist nur, ob das ein wichtiger Brief (Bewerbungsschreiben) war. Dann würde ich die Kosten in eine neue Briefmarke investieren, weil ein sauberer Briefumschlag einfach einen besseren Eindruck macht. Sonst sende in los, wenn alles noch lesbar ist. Eine Ersatzmarke wirst du bei der Post nicht bekommen, wenn nichts mehr zu erkennen ist und wenn doch kannst du den Brief auch so verschicken.

Die Post tauscht auch um. Einfach den versauten Umschlag mit zur post nehmen und sich eine neue Marke geben lassen. Spart viel Arbeit und vor allem sehen dann die Postler, das du nicht einfach mit einer ungestempelten Marke mogeln wolltest.

Was möchtest Du wissen?