Fahrt ihr Fahrrad mit Helm?

Das Ergebnis basiert auf 83 Abstimmungen

Nein 51%
Ja 49%

27 Antworten

Ja

Niemals ohne. Hab schon zu oft Helme bei Stürzen zerstört und darüber nachgedacht, dass das andernfalls mein Schädel gewesen wäre.

Hab auch genug andere Menschen gesehen, deren Leben mit durch den Helm gerettet wurde. Beziehungsweise Menschen, die ohne Helm waren und Verletzungen erlitten, die ich niemals erleiden will.

Manche Bilder prägen einen halt.

Aber ja, ich verstehe dass jemand, der noch nie jemanden mit großem Loch im Schädel in den Hubschrauber geschoben und für sein Überleben gebetet hat, gedanklich in einer anderen Welt lebt.

Ja

Nachdem ich bei einem Motorrad Unfall schon mal fast gestorben bin, weil kurz gesagt kein Helm, hab ich bei sowas in die Richtung seit dem immer einen auf und würde ich auch jeden empfehlen. Kann einen riesigen Unterschied machen.
Hätte ich einen Helm aufgehabt bei besagten Unfall hätte ich mir einen Schädelbasisbruch und Tiefschlaf für ca 4 Wochen erspart usw.
Zu viele nehmen das leider auf die leichte Schulter und bedenken nicht, dass es dabei nicht nur um sie selbst geht, sondern auch um alle anderen von denen man geliebt wird, die das gefühlt noch mehr mitnimmt. Natürlich sollte man das eigene Leben auch genug schätzen, sodass man zumindestens einen Helm trägt. Ist ja nicht viel verlangt und heftigere Kopfverletzungen passieren schneller wie man glaubt.

Ja

Leider nicht immer, da hab ich die Routine nicht. Wurde mir so leider nicht anerzogen und bei kurzen Strecken denken wahrscheinlich die wenigsten Menschen dran, einen Helm aufzusetzen.

Aber es ist wie mit einem Sicherheitsgurt auch: Man sollte ihn einfach automatisch anlegen, aus dem simplen Grund, dass er bei einem Unfall sehr häufig den entscheidenden Unterschied macht - zwischen leichtem Schleudertrauma oder tödlichem Ausgang.

Nein

Nein, aber ich sollte es tun, da ich jeden Tag eine längere Strecke fahre.

Vernünftiger wäre es!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ja

Ja, nahezu immer.

Im Februar hatte meine Stallbesitzerin einen schweren Fahrradunfall - keiner weiß, was genau passiert ist, aber doppelter Schädelbruch und andere Brüche waren inklusive. Sie wird auch nicht mehr ohne Helm fahren.

Was möchtest Du wissen?