Erste Hilfe Kurs & Sehtest für den Führerschein wo&wann abgeben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bei uns gibt es das Ordnungsamt, dort eine Fahrerlaubnisstelle. Das kommt darauf an, in welchem Bundesland & wie groß der Ort ist

Das ist wohl "Sofortmaßnahmen am Unfallort" für Erteilung der Klasse B

Erste Hilfe Kurs hat 9 Lerneinheiten, das braucht man z. B. für Taxifahrer

So wie ich das noch kenne, gibt man alles bei der Fahrschule ab und die kümmern sich darum.

Diese Bescheinigungen werden dann zusammen mit dem "Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis" beim Bürgeramt abgegeben. Aber wie gesagt, normalerweise sollte das die Fahrschule für dich machen.

Nein muss man selber machen. So war es jedenfalls bei mir.

1
@selimelideli

Hmm, dann wird das anscheinend unterschiedlich gehandhabt oder mein Gedächtnis hat mich im Stich gelissen. Vielen Dank für die Ergänzung / Korrektur.

0

Das bringst du zur Fahrschule und Die machen das für dich und PS die brauchen auch ein Lichtbild von Dir.

sonntagsunterweisung ?

bestätigung zur fahrschule , ebenso den sehtest , da kommt es dann zu den TÜV unterlagen.

Zur "Gemeinde" mit noch anderen Sachen, damit du überhaupt den Führerschein beantragen kannst.

in der regel machen das deutsche fahrschulen , beim landratsamt .

0

Was möchtest Du wissen?