Er verhält sich gruselig?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast wohl gerade herausgefunden, warum er mit 20 noch keine Freundin hatte. Umgekehrt sieht er das jetzt wahrscheinlich als seine große Chance und steigert sich extrem hinein. Es kann sein, dass ihm gar nicht bewusst ist, wie hoch sein Tempo ist, wenn seine Referenz ausschließlich aus Filmen kommt. Da ist das halt normal und romantisch, wenn er plötzlich vor der Tür steht. Und nicht irgendwie unheimlich.

Ob das so bleibt, gute Frage. Wenn das Überschwang wegen vielleicht erste Freundin ist, wahrscheinlich nicht. Wenn das einfach seine Art ist, ja. Das fehlende empfinden für Grenzen "hast du etwas zu verbergen?" wird nicht von alleine gehen.

Was du jetzt investieren willst, liegt bei dir. Aus meiner Sicht wäre das nächste, sich mal in Ruhe hinsetzen und mit ihm über Regeln sprechen. Wie funktioniert kennen lernen überhaupt und was gilt als schnell. Wo sind Grenzen. Und dann mal gucken, ob er das annimmt. Aber natürlich setzt das voraus, dass du es als okay ansiehst, jetzt nochmal Zeit zu investieren und als eine Art Lehrerin zu fungieren.

Oh, das erinnert mich ja sehr an eine ehemalige Bekanntschaft von mir. Ist es vielleicht derselbe Typ? 😅

Ich war in einer sehr ähnlichen Situation. Wir waren noch nicht zusammen und er war so anhänglich, besessen, eifersüchtig und, und, und...

Ich habe ihm dann gesagt, dass es mich stört und einengt. Dass ich ihn zwar sehr mag, aber damit nicht klar komme und leider auch keine Zukunft sehe, wenn er sich da nicht zurück nimmt.

Sei einfach mal offen zu ihm und sag ihm, dass du sowas nicht gewohnt bist und es dich doch etwas einengt und du so nicht damit klar kommst. Und wenn er daran nichts ändert, dann lass lieber die Finger von ihm, so schade es auch ist, aber in einer festen Beziehung wird das wohl noch schlimmer.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für die Antwort!

Hat dein Bekannter sein Verhalten denn daraufhin geändert?

1
@xisyd

Mir gegenüber ja, aber erst nachdem ich ihm klar machen musste, dass es so für mich nicht funktioniert. Wie er natürlich jetzt reagiert bei anderen Frauen, weiß ich nicht.

2

Hey xisyd,

was Du schreibst habe ich schon häufiger gehört, naja, ein paar mal. Allerdings nur in Verbindung mit Älteren, also 50+. Die Herren haben offenbar Angst allein zu sein und drängen sich dann extrem auf.

Aber mit 20? Der wird doch wohl keine Panik haben keine Partnerin zu finden?

Dass sich der in nächster Zeit mal etwas beruhigt? Schwer zu sagen. Auf der anderen Seite hast Du die Situation doch auch ganz gut im Griff. Und Du redest bereits mit ihm wie die Situation ist und was dir nicht gefällt. Also da habe ich weniger Bedenken.

Da Du die erste potentielle Freundin bist, ist er offebar etwas sehr übermotiviert. Bleib einfach dabei und sag ihm was dir zuviel ist.

Gruß und alles Gute euch

Hör am besten auf dich mit ihm zu treffen.

Lass es, wenn er Deine Bitte es langsamer anzugehen ignoriert!!!. Klingt js schon ein bisschen nach Stalking.....🤔

Was möchtest Du wissen?