"Er steht einfach nicht auf dich!".... Männer, stimmt das? Ist das der einzige Grund, warum du dich bei einer Frau nicht mehr melden würdest?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Dieser Autor hat recht 54%
Dieser Autor redet Müll 33%
Andere Antwort 13%

10 Antworten

Hey,

Ich würde nicht sagen dass der Autor pauschal recht hat, weil auch er nicht alle Fälle genau kennen und über alle Menschen urteilen kann. Dennoch würde ich nicht sagen, dass er „Müll“ redet, weil er mit einem Punkt durchaus recht hat : Es kann gut sein dass es in einem Großteil der Fälle so ist, dass der Mann kein Interesse hat (oder die Frau!). allerdings gibt es auch andere Gründe, wieso weiterer Kontakt schlichtweg nicht möglich wäre (Zeitmangel, Krankheit, Familiärer Notfall…) da muss nicht immer mangelndes Interesse dahinterstecken

LG

Hey, so ungefähr sehe ich das auch. Aber bei diesem Autor läuft es so: meldet der Mann sich nicht, steht er einfach nicht auf sie. Aus Punkt Ende. Für diesen Autor ist das so, selbst ein Weltuntergang ist kein Grund, dass der Mann sich nicht meldet.

Ich als Frau habe tatsächlich schon mal aus lauter Unsicherheit mich trotz bzw gerade wegen großem Interesse, mich nicht getraut, mich bei dem Mann zu melden. Angst davor, nicht zu genügen und all sowas.

Genauso als Beispiel, müssten doch auch Männer geben, nicht?

Oder sind Männer da komplett anders als wir Frauen? Wenn sie sich nicht melden bei einer Frau ist es nur einzig und allein wegen dem fehlenden Interesse?

1
Dieser Autor hat recht

Grob gesagt hat er nicht unrecht. Das aber immer zu 100% zu denken ist halt auch nicht ganz richtig. Natürlich kanns andere gute Gründe geben, warum er sich nicht oft meldet und so. Ich vermute aber, dass das dann für die Frau nicht so gespielt rüberkommen wird, bzw wird das auf Dauer dann offensichtlich genug sein, dass er sie da nicht anlügt oder so. Er wäre ja auch irgendwie blöd vom Mann, das so aussehen zu lassen, obwohls in Wahrheit nicht so ist.

Sagen wir so: Wenn sich ein Mann sehr oft meldet usw, kannst du dir sicher sein, dass das Interesse groß ist. Wenn er sich gefühlt nie meldet, kanns halt verschiedene Gründe geben und dass er zu wenig Interesse hat ist halt am Wahrscheinlichsten, aber nicht zwingend immer der Fall. So einfach ist das also auch wieder nicht... Mehr eine relativ hohe Wahrscheinlichkeit.

Andere Antwort

Trifft man eine Frau, ist am Anfang alles aufregend und neu. Man schiebt vieles vom Alltag zugunsten des frischen Kontakts bei Seite.

Irgendwann normalisiert sich die Lage, man baut den Kontakt in den Alltag ein, und ordnet dem eine passende Priorität ein, was vllt oft als mangelndes Interesse angesehen wird.

Dieser Autor redet Müll

Vielleicht hat der Autor sonst nichts zu tun, aber
andere Menschen können auch durch Arbeit, Krankheit,
persönliche Dinge (Vater hatte Unfall), Handwerker
kommen und vieles andere gehindert werden.

Dieser Autor hat recht

Der Autor hat Recht. Wenn man jmd liebt, dann nimmt man sich die Zeit um sich zu treffen oder sich zu melden. Er setzt halt andere Prioritäten :(. Aber auch nur wenn er andauernd absagt!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?