Entschuldigungs geschenk an freund?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Ich würde nichts Materielles schenken, sondern stattdessen das persönliche Gespräch suchen -------> kommt einfach besser an, ist persönlicher & da lassen sich kleinere "Verfehlungen" auch unterm Strich leichter und sympathischer regulieren :) Geschenke kommen mMn oft relativ verlegen oder auch zwanghaft rüber nach dem Motto "schiebst was rüber, das passt dann wieder irgendwie".

Weiterhin alles Gute für euch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich nicht sehen möchte, bedeutet es, dass er Sauer ist. Richtig sauer. Wenn du im Unrecht warst, wirst du es ihm wahrscheinlich schon mal gesagt haben. Da darauf noch keine Reaktion kam, wird ein Geschenk daran nichts ändern.

Warte ab, geh ihm nicht auf den nerv und hoffe, dass er sich wieder einkriegt. Und noch ganz wichtig, bombardiere ihn nicht mit Tausend Nachrichten zu. Ein einfaches Tut mir leid, lass uns einfach nochmal darüber reden reicht vollkommen aus.

Alles andere macht es nur noch schlimmer

Gruß

REK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nimsaj1308
07.03.2017, 15:15

Danke aber er will ja das ich mich entschuldige und ich weiß nicht wie 😣

0

1. Wie lange seit ihr schon zusammen?

2. Was hast du angestellt?

 

Ich würde ihm etwas persönliches schenken, kauf ein leeres Fotoablum, klebe Bilder von euch zusammen ein und schreibe einen kleinen Text dazu. Es ist persönlich, kommt von Herzen & kostet nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nimsaj1308
07.03.2017, 15:10

1. Sind wir 2 Jahre zusammen und haben uns krass gestritten 

0

Tja, wenn du es verkackt hast, musst du Toilettenpapier bringen, aufwischen.

Ich dachte eigentlich, Frauen hätten die Emanzipationsbewegung mit gemacht. Von emanzipierten Frauen ist leider nicht viel zu sehen.

Wann fängst du mal an nachzudenken? Okay, Mengenlehre ist und war nicht leicht. Wir brauchen aber keine Mengenlehre, die Prozentrechnung genügt auch.

Also, ein Paar sind zwei Personen oder 100 Prozent. Hundert Prozent geteilt durch zwei sind wieviel? Wieviele Anteile hat jeder vom Paar an den gemeinsamen Dingen?

Du willst dich also für deine 50 Prozent entschuldigen. Okay vorerst.
Entschuldigt Er sich für seine 50 Prozent Anteile? Na?

Wenn er dich nicht sehen will, dann kann er mit sich selbst nicht vernünftig umgehen. Dann orientiert er sich mehr an Wutgefühlen als an besseren, sinnvolleren Gefühlen. Warum also entscheidet er sich für selbstgemachte Nachteile, anstatt für sinnvollere Vorteile? Fehlt ihm in mancher Hinsicht ein wenig Erkenntnis oder Erfahrung, dann versuche doch eher geschickter ihn nachdenklicher zu machen, anstatt dich zu entschuldigen.

Wenn du dich entschuldigst, gibst du nur gewohnten Verhaltensweisen weitere Chancen. Dadurch lernt man aber nichts, dadurch verbleibt man in sinngemäßen Mäuselöchern.

Hinterfragt Er seine Anteile am Dilemma? Würde Er das eher tun, wenn du dich entschuldigst für deine 50 % Anteile?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rekin2876
07.03.2017, 15:48

Das hat nichts mit Emanzipation zu tun.

Das ist die unbeholfene Jugend von heute würde ich vermuten.
Verfolge das Forum nun etwas länger und muss schmunzeln über fragen wie:

Er/Sie schreibt mir seit einem halben Tag nicht mehr?

Wie spreche ich ihn/sie an?

Was will er/sie mir damit sagen? 

Was soll ich Mutter/Vater /Freund/ Freundin/ Geschwister schenken?

Und die Liste könnte ich noch Meterweit führen. Ich habe das Gefühl irgendwo zwischen 2010 und 2017 ist die Kommunikationsfähigkeit auf der Strecke geblieben oder hat sich gar um Jahrzehnte zurück entwickelt.

https://www.gutefrage.net/frage/wieso-ist-er-so-zu-mir-ich-traue-mich-ihn-selbst-zu-fragen?foundIn=all\_stream

Grüße

REK

0

warum soll man für einen Streit noch ein Geschenk anschließend vorbei bringen?

Zusammensetzen,sich ausquatschen und wieder lieb haben das reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nimsaj1308
07.03.2017, 15:10

Weil ich schuld bin deswegen 

0

Was hast du denn angestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nimsaj1308
07.03.2017, 15:07

Wir haben uns krass gestritten 

0

Was möchtest Du wissen?