Einmal Frauenschläger immer Frauenschläger?

kamelschmeckt  16.04.2024, 15:13

Hat er vielleicht ein Alkohol problem?

jennybaumann849 
Fragesteller
 16.04.2024, 15:14

Nein er trinkt nie und nimmt keine Drogen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Hallo, ich weiss garnicht wie ich hier richtig anfangen soll aber mein Freund hat mich vor ein paar Wochen geschlagen. Auch nicht gerade "leicht" sondern wirklich mit der Faust in mein Gesicht.

Ich brauche nur diesen einen Satz zu lesen und ich bräuchte den Rest fast nicht mehr durchlesen um deine Frage zu beantworten. Da gibt es mich für mich keine Zweifel bei so etwas bin ich weg und tendenziell für immer. Das jemand dir mit der Faust ins Gesicht schlägt wegen eines Scherzes ist echt wirklich unbeschreiblich.

Ich würde niemals mit jemanden in so einen Fall sofort wieder eine feste Beziehung führen. Das würde erstmal ein Jahr dauern oder mehr. ich bräuchte erstmal sehr sehr sehr viel Zeit um diesen Schock zu verarbeiten. Das ist meistens sehr heikel, sofort sich in dieser Beziehung einzulassen, Da du eben nicht gewartet hast, ist es kein Wunder warum du diese Zweifel hast.

Man kann das es so formulieren. Als ob die Beziehung „kontaminiert“ wäre oder man selbst. Man spurt das deutlich. Das ist ein Gefühl der Bedrücktheit. So, als würde eine schwarze Kreatur auf dem Rücken sitzen oder auf der Brust..😅

Um das zu lösen braucht es unbedingt eine vernünftige Trennung. Trennung ist und dient zur Bereinigung. Das verstehen leider viele nicht. Man schafft durch diese Trennung einen Raum des Respekts. Es geht darum in der Trennung Bewusstsein zu schaffen und sich klarzumachen, wozu Beziehung eigentlich gut ist was man wirklich will in einer Beziehung und was die Grenzen wirklich sind.

Was andere in eurer Beziehung sehen, bringt euch gar nichts. Es gibt keine perfekten Beziehungen Es gibt nur Beziehungen, die sich bestimmte Dinge bewusst machen.

Nach einer Trennung ist man meistens nie bewusst über bestimmte Dinge, da erst mal sehr viele Emotionen im Kopf schwirren und die Einsamkeit im Weg steht und viele oft instinktiv und aus Egoismus handeln.

Wenn man oft nach einer Trennung wieder zurückkommt, ist man meistens gar nicht wirklich nüchtern und auch nicht man selbst und fällt Entscheidungen oft nicht objektiv. Klar, am Anfang will man immer einen guten Eindruck hinterlassen aber was ist dann nach zwei Monaten, zehn Monaten nach einem Jahr?

Am Ende kommt wieder der Alltag und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass man am Ende nichts gelernt hat.

Da du auch übrigens sehr unsicher bist und ein Gefühl der Angst oder Befürchtung hast, ist die Wahrscheinlichkeit auch noch höher, dass es wieder passieren wird

LG Sandy


jennybaumann849 
Fragesteller
 16.04.2024, 17:47

Das mit der schwarzen Kreatur trifft es so perfekt. Vielen Dank für deine hilfereiche Antwort!

1

Ich weiss, das hier ist nur eine Serie: Big Little Lies, aber ich glaube, darin wurde sehr gut geschildert, wie so eine Beziehung abläuft. Ich meine die Szenen von Nicole Kidman und Alexander Skarsgård. Auch er war sehr zerknirscht - nach jeder Prügel, die er ihr ausgeteilt hat, aber das Gefühl war immer irgendwie schnell verflogen und da konnte sie nur kleine Fehler machen (z.B. in einer Szene gab es Unordnung zuhause) und dann ist er wieder ausgeflippt und hat zugeschlagen. Und nachher kam wieder die grosse Reue von seiner Seite. Wie ein ewiger Teufelskreis.


nochnefrage  16.04.2024, 21:54

Hi, gute Schilderung, so weit ich weiss läuft es oft genau so ab. Dem kann man sich nur entziehen, wenn man sich trennt und abwartet, ob der Täter oder die Täterin eine Therapie macht. Antigewalttraining. Dann kann das Opfer überlegen, ob die Beziehung eine Chance hat. Alles andere ist Lebensgefährlich! In so einer Beziehung darf man nicht bleiben, wenn man ein gutes Leben will. Und es kann tödlich enden, slebst in Deutschland stirbt jeden 3. Tag eine Frau durch einen Femizid, wahnsinn. Und es fängt genau so an, mit dem ersten Schlag, und dem aufrechterhalten der Beziehung.

0

Hi Jennybaumann849.

mit der Faust in mein Gesicht.

Das ist extrem! Wegen eines Scherzes! Das zeigt, dass in ihm etwas ist, dass er nicht kontrollieren kann oder will.

Dein Bauchgefühl ist in Warnstimmung, lese ich aus deiner Frage.

Jetzt nimmer er Pillen? Das zeigt, dass er in sich nichts ändern wird, wenn er das so weitermacht, denke ich! Mag sein, dass er sich (auch) als Teil des Problems sieht. Kann auch sein, dass er jetzt vor allem will, dass Du denkst, das er Einsichtig ist

Natürlich wollte er mich zurück, hat geweint etc

Das klingt eher nach Masche. Das lese ich sehr oft, das der Täter dann weint. Dann steht wieder er im Mittelpunkt, der arme, der einen Fehler gemacht hat, jetzt weint er, weil er es so bereut. Er ist so lieb und hat dich so lieb und weiß gar nicht, wie das wegen so einem Anlass passieren kann ... Vorsicht! Vermutlich eher eine Masche wie so oft nach Gewalt als ein gutes Zeichen.

Traumbeziehung, das kann auch bedeuten, dass es zu schön ist um wahr zu sein. Ein Faustschlag ist ein Alptraum. Und jetzt weiß er, wenn er dich hart boxt, kommst Du zurück, wenn er nur reuig genug wirkt. Pass gut auf dich auf, das klingt sehr verdächtig nach genau den Geschichten, die oft genau so ablaufen. Schläge, Reue, Schläge, Reue Schläge etc. ... Und meistens steigert es sich. Er hat direkt geboxt, beim ersten Mal, wegen nichts! Die Steigerung kann sein, dass er dich richtig zusammenboxt, Dir Zähne rausschlägt. Vorsicht, vorsicht, vorsicht!

Bitte rede mich Fachleuten darüber. www.hilfetelefon.de Anonym. 24h erreichbar. Und für Adressen ausserhalb von Deutschland schreib eine Email dorthin oder chatte.

Du bist ja skeptisch, darum fragst Du hier, und das ist gut! Du musst skeptisch sein, weil es für mich gefährlich klingt, mit ihm zusammenzubleiben. Frag jetzt auch Fachleute, bitte mach das, tu das für dich!

Ich glaube, am besten ist erstmal eine Trennung! Dann soll er beweisen, dass er sich ändern will. Er macht ein Antigewalttraining UND er macht eine Psychotherapie. Nebenbei kann er Beruhingskapseln nehmen und Sport machen. Allein reicht das nicht, niemals.


jennybaumann849 
Fragesteller
 17.04.2024, 14:34

Es ist eher so gewesen dass er anfangs gesagt hat dass ich wegbleiben soll und ihm das niemals verzeihen soll. Hat auch gesagt wie krank er ist etc also er war schon SEHR einsichtig und hat nie auch nur mit einer Silbe die Schuld bei mir gesucht. Will ihn nicht in Schutz nehmen aber ist mir schon wichtig das so zu erwähnen. Ich bin Naiv ich weiss das, aber ich will ihm diese eine Chance noch geben und vor allem für mein eigenes Gewissen weisst was ich meine ? Dass ich das hinterher nicht ständig hinterfragen muss oder gar bedauern, ob er das vielleicht wirklich nicht mehr getan hätte.

0
nochnefrage  17.04.2024, 18:18
@jennybaumann849

Verstehe, ich hab natürlich spekuliert.

Dann bleiben meine anderen Empfehlungen:

Du hast ja hier eine Frage gestellt. Ich hab den Eindruck, Du hast bereits entschieden und Dir die Frage beantwortet.

Ich hab nirgends geschrieben, gib ihm keine Chance. Ich setze auf Sicherheit für dich. Er kann was ändern, ohne dich zu gefährden.

Fachleute zu fragen ist meines Erachtens erstmal wichtig. Und wenn er wirklich etwas ändern will, macht er Therapie. Was spricht dagegen, ihm eine Chance zu geben, und dabei in Sicherheit zu sein? Aus meiner Sicht nichts.

Das passt zu dem, was Du schreibst, finde ich, denn ich es geht auch bei meinem Vorschlag um eine Chance für die Beziehung:

Bitte rede mich Fachleuten darüber. www.hilfetelefon.de Anonym. 24h erreichbar. Und für Adressen ausserhalb von Deutschland schreib eine Email dorthin oder chatte.

Du bist ja skeptisch, darum fragst Du hier, und das ist gut! Du musst skeptisch sein, weil es für mich gefährlich klingt, mit ihm zusammenzubleiben. Frag jetzt auch Fachleute, bitte mach das, tu das für dich!

Ich glaube, am besten ist erstmal eine Trennung! Dann soll er beweisen, dass er sich ändern will. Er macht ein Antigewalttraining UND er macht eine Psychotherapie. Nebenbei kann er Beruhingskapseln nehmen und Sport machen. Allein reicht das nicht, niemals.

1

Auch wenn es jetzt wieder passt, es wird ganz sicher wieder passieren. Hau ab bevor es zu spät ist. Solche Typen ändern sich nicht.