Eierlikörkuchen schmeckt nicht?

3 Antworten

ich mach den auch öfters, man braucht einen 1/4 Liter Öl und einen 1/4 Liter Eierlikör, richtig ? der fertige Kuchen schmeckt leider kaum noch nach Eierlikör, ist bei mir auch so und scheinbar normal ......... der merkwürdige Beigeschmack liegt vielleicht an der Sorte Eierlikör die du genommen hast, die schmecken ja sehr unterschiedlich ....... probiere doch mal eine andere ...... oder vielleicht auch am Öl, es muß natürlich ein geschmacksneutrales sein ........

Es wurde festgestellt:

  • mieser Eierlikör
  • zu wenig Eierlikör
  • lausiges Backrezept

Was noch fehlte ist das Befinden über die Backzeit und Hitzestärke, auch das wäre ggf. ins Kalkül einzubeziehen.

Der falsche Eierliör ... die Billigplörren haben teils einen Nachgeschmack zum im Grabe umdrehen ... Erfahrungswert meiner Mutter wie auch meiner Frau.

Was möchtest Du wissen?