EFX Kre Alkalyn Problem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo amsterdam! ich würde es sofort lassen. Gründe hat es viele. Creatin nimmt man auch nicht vor dem Training ein sondern morgens mit lauwarmem Wasser oder Traubensaft.

Du bist relativer Anfänger da macht Creatin eh keinen Sinn. 

reatin braucht einen großen, trainierten Muskel. Ist also eigentlich für Anfänger nicht geeignet. Muscle-Corps sagt noch dazu :

 Stellt man sich die Frage ob Creatin für Trainingsneulinge Sinn macht, so muss man diese nahezu fast uneingeschränkt mit ‘Nein’ beantworten. Grund: Neulinge benötigen keine wahnsinnig hohen Trainingsreize, ihr Funktionszustand ist relativ gering. Warum dann jetzt schon Potential verschenken? Verständlich ist im Vergleich hierzu die Überlegung eines Fortgeschrittenen nach 5 Jahren des sinnvollen Trainings und gerade an einem Leistungstief angekommen, einmal auf eine Creatinsupplementierung zurückzugreifen.< 

Auch bei Creatin gibt es Unverträglichkeiten. Und : Durch Creatin wird Wasser in Muskeln ( Übrigens auch im Herzmuskel) eingelagert.

Ich habe hier mal von einem Arzt mächtig einen drüber bekommen weil ich angeblich Creatin verharmlose - und er hat Recht.

Du triffst den Punkt - natürlich wird das Creatin auch im Herzmuskel abgelagert.

Auch Creatin ist nicht gänzlich ungefährlich. Zwar ist lt. der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit eine tägliche Aufnahme von 3 gr. Creatin unbedenklich - aber wer gibt sich schon mit dieser Menge zufrieden. Es ist nun einmal bei allen Supplements im Kraftaufbau so : Je wirksamer und je größer die Menge, desto größer das Risiko.

3 Gramm sind - wenn man genügend trinkt - für ein gesundes Herz ungefährlich. Aber :

  1. Wer lässt sich schon vorher untersuchen.

  2. Viele Herzschäden bleiben auch durch Untersuchungen unerkannt.

  3. Auch Jugendliche die organisch noch unfertig sind nehmen Creatin.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg. 

vielen dank für die super und ausführliche antwort, ich habe es einem kollegen weitergegeben und werde erstmal so paar monate weiter trainieren, eventuell danach mit nochmal richtig beraten lassen, aber nach der erfahrung werde ich es wohl einfach sein lassen! (:

0

Bei solchen Symptomen würde ich es eigentlich sofort lassen! Aber gut du kannst es mal mit einer versuchen und dann testen wie es dir geht aber eigentlich bekommt man davin nichts! Du reagierst irgendwie darauf also lass es lieber vorallem kann Herzrasen auch zu Aussetzern führen !

Was möchtest Du wissen?