Ebay: Kann ein Verkäufer nach Gebotsende noch die Zahlungsmethode von Paypal auf Überweisung ändern?

5 Antworten

Nein, eine Änderung an der Auktion kann nicht mehr vorgenommen werden, wenn schon mindestens ein Gebot abgegeben wurde. Der Verkäufer kann die Zahlungsmethode mit dem Käufer aushandeln, muss sich aber an die geschriebenen Methoden halten. Es könnte also sein, dass wegen "Unregelmässigkeiten" das PayPal Konto geschlossen wurde und zur Zeit keine andere Möglichkeit mehr offen steht. Dann wäre eine Überweisung sehr riskant. 

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Nicht einfach blind überweisen! Im moment sind viele hacker am werk die die verkäuferseiten hacken und ihre bankverbindung angeben statt die des verkäufers. Wenn du auf nummer sicher gehen willst dann kontakte den ebay support. Die rufen dich sogar zurück wenn gewünscht. Dann kannst du die sachlage darstellen und die prüfen das.

So etwas sollte nicht möglich sein.

Ich vermute, dass nicht der Verkäufer paypal als Zahlungsmethode herausgenommen hat, sondern aufgrund irgendwelcher Basteleien seitens ebay paypal nicht mehr angezeigt wird,

Ich würde an deiner Stelle den Verkäufer fragen, wie es mit der Bezahlung über paypal aussieht.

Es kann auch gut möglich sein, dass du morgen paypal wieder auswählen kannst. Oder du loggst dich auf einer anderen Länderseite ebays ein, z.B. bei ebay.at, ebay.com usw., und rufst dort deine Käufe auf.

Schau mal hier. Mein Problem ist zwar schon knapp 3 Jahre her, aber vergleichbar mit deinem:

https://www.gutefrage.net/frage/ebay-versandkosten-wurden-nicht-angezeigt?foundIn=user-profile-question-listing

Du kannst dich bei Paypal und Ebay beschweren.

Das darf er nicht.

Er hat wohl zu wenig Geld bekommen.

Mario

Tja, vielleicht hast du dich vertan?
Wenn du es nicht gespeichert hast, kannst du es nicht nachweisen...

Was möchtest Du wissen?