Du kannst dir einen "Verstärker" kaufen. Gute Geräte mit einer Frequenz gibt es ab 200 Euro, mit mehrern Frequenzen dann meist das doppelte.

...zur Antwort

Die Identität wird nicht überprüft. Nur ungültige Adressen werden aussortiert.

...zur Antwort

Den PIN kannst du nicht erfahren. Nur den PUK. Den fordert dein Handy an, wenn du dreimal eine falsche PIN eingibst. Der PUK (1) steht immer neben oder unter dem PIN auf dem Simkartenträger oder dem Papierbogen, aufdem die Simkarte geklebt war. Auch die Hotline deines Simkartenanbieters kennt den PUK.

Antwort

von Curasanus

Community-Experte

Handy, Smartphone

vor 44 Minuten

,

 5

Antwort folgenAntwort meldenLink zur Antwort kopieren

Du kannst deine (deutsche) Telefon- und Internetflat (und natürlich auch den Basistarif ohne Flat) ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland (und zusätzlich auch in Island, Liechtenstein und Norwegen) nutzen. Nur bei Überschreitung der vereinbarten Datenmenge oder Minutenpakete können geringe Zusatzkosten von maximal 2 Cent pro Telefonieminute oder MB Datenverkehr anfallen. Ebenfalls sind die "Fair Usy"-Richtlinien zu beachten: in einem 120 Tage langen Zeitraum darf der Tarif nur bis zur Hälte im EU Ausland genutzt werden, dann muss die Simkarte wieder im Heimatland (also Deutschland) eingebucht sein. Die meisten Anbieter verhalten sich dennoch recht kulant, und setzen oft erst nach zusammenhängend 120 Tage im Ausland Sanktionen (Zusatzgebühr oder Abschalten der Roamingberechtigkeit) ein. Das alles gilt für die Anrufe vom Gastland ins Heimatland und innerhalb des Gastlandes. Anrufe in "Drittländern" können abweichend tarifiert sein (Preis für Auslandsgespräche), eine gebuchte "Community-Flat" gilt nicht im Ausland. Bei unbegrenzter Flat können (oft) nach 3000 SMS oder Minuten im Monat Einschränkungen erhoben werden.

Woher ich das weiß:

Hobby

Hilfreich

10-1

0 Danke erhalten

  

...zur Antwort

Allein die Stromstärke des Ladegerätes (was du in die Steckdose steckst, nicht das Kabel) bestimmt die Ladedauer. Je mehr Stromstärke (A/h oder mA/h) das Ladegerät abgibt, desto schneller wird geladen.

...zur Antwort

Das Aldi Paket läuft immer vier Wochen. Nach vier Wochen gilt ein neuer Zeitraum, indem du wieder das volle Datenvolumen hast. Der jetzige Zeitraum ist abgelaufen und wurde am 16.1. um 0:00 Uhr um weitere 28 Tage verlängert, wenn du dazu ausreichendes Guthaben auf dem Aldi-Konto hattest. Ohne ausreichendes Guthaben wurde die Flat storniert und die weitere Internetverbindungen kosten dann (im Basistarif) 24 Cent pro MB. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt zum Ende des (vierwöchendlichem) Gültigkeitszeitraum. Normalerweise das Aldi Paket "L" 19,99 Euro alle vier Wochen.

...zur Antwort

Du brauchst den " Gerätecode" der vom Hersteller eingegeben wurde.

...zur Antwort

Du kannst deine Rufnummer behalten, wenn du zu einem anderen (!) Anbieter gehst. Das kostet einmalig 29,95 Euro an den alten Anbieter. Du musst dann deinem alten Prepaidanbieter eine"Verzichtserklärung" zuschicken.

...zur Antwort

Wenn dir 3 GB monatlich (mit 50 MB/s) reichen: Winsim für 7,99 Euro.

...zur Antwort

Du kannst, wie zB "Drillisch online" einen Teil der Mobilfunktechnik eines Netzes kaufen. Das kostet aber monatlich mehrere Millionen Euro

...zur Antwort

Leider nichts. Du brauchst mehrere Zeugen, die bestätigen können, dass dir der Vodafone Mitarbeiter falsche Preise gesagt hatte. Es gilt also allein der Tarif, den du unterschrieben hast. Es gibt Allnetflats mit SMS und schnelles Internet ab 6,99 Euro monatlich, auch im Vodafone Netz.

...zur Antwort

Hast du das Internetportal (APN usw) richtig eingestellt? Und auch die Datenverbindung / Internetzugang eingeschaltet?

...zur Antwort

Es werden in der Regel drei Medikamente verordnet, zu unterschiedlichen Einnahmezeiten (zB drei mal täglich). Dabei ist die Einnahmezeit sehr exakt einzuhalten.

...zur Antwort

Du solltest auf die Kalorien achten. Durch Antidepressiva wird der "Grundumsatz" gesenkt und der Appetit gesteigert. Durch die (geringe) Absenkung des Grundumsatzes darf das Körpergewicht nur um wenige kg ansteigen. Vermutlich nimmst du durch die Appetitsteigerung mehr Kalorien zu dir, als du brauchst.

...zur Antwort

Eine Dehydrierung wirkt sich erst nach mehreren Tagen auf die Gesundheit aus, wenn du 12 Stunden nichts trinken darfst, hast du nur ein Durstgefühl, aber keine Auswirkungen auf die Gesundheit.

...zur Antwort

Wenn du deinen bisherigen Vertrag gekündigt hast, kannst du sofort (also auch vor Ablauf des Vertrages) deine Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Für die Restlaufzeit bekommst du dann eine andere Rufnummer.

...zur Antwort