Überweisung als Verkäufer sicher(eBay)?

3 Antworten

Ist eine Überweisung bei dir gebucht, kann sie nicht zurückgeholt werden. Aber: grundsätzlich lässt sich mit den Girokontodaten auch Unfug anstellen, zB könnte die Käuferin deine Kontonummer bei Onlinekäufen angeben und du hättest plötzlich irgendwelche unbekannten Lastschriften. Für solche Ebay-Verkäufe habe ich immer eine Sparkontonummer angegeben. Dort kann keine Lastschrift gezogen werden.

Ja gut aber Lastschriften kann man in solchen Fällen zurückziehen also sollte das in Ordnung gehen

0
@Puremilch

Das ist natürlich richtig. Setzt ständige Kontrolle der Kontobewegungen voraus, was einige Leute vernachlässigen. Und ggf. hat man den Aufwand der Rücklastschrift, was bei Nichtonlinekonten mit einem Besuch der Bank zu deren Öffnungszeiten verbunden ist.

0

Ja, wenn sie dir das Geld überweist ist es gesichert.

Anders sieht es bei einer Lastschrift aus. Dort kann der andere das Geld wieder zurück holen.

Eine Überweisung kann man nicht zurückziehen, ausserdem kannst Du ja einfach ein paar Tage warten, das Geld abheben und dann erst die Ware verschicken

Was möchtest Du wissen?