Du bleibst im Fahrstuhl stecken... wie reagierst Du?

 - (Psychologie, Menschen, Umfrage)

Das Ergebnis basiert auf 56 Abstimmungen

Mir ist zwar mulmig, aber ich warte geduldig... 30%
Ich bleibe cool, es wird sich schon jemand kümmern... 29%
Sonstiges... 29%
Ich gerate in Panik... 13%

32 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich bleibe cool, es wird sich schon jemand kümmern...

Ich vertraue der Technik, auch wenn sie mal zum Teil versagen kann. Es gibt im Aufzug aber genügend Sicherheitsmechanismen und Frischuftzufuhr, da kann einem nichts passieren - außer vielleicht Langeweile.

I.d.R. wird man innerhalb der nächsten 60 Minuten rausgeholt. Diese Zeit sollte man immer mitbringen, wenn man in einen Lift steigt.

Danke Dir für Deine Antwort!

0
Mir ist zwar mulmig, aber ich warte geduldig...

Würde mich auf jeden Fall ärgern.

Aber naja, Notfallknopf betätigen und warten. Mehr kann ich nicht machen. :o)

Vielen lieben Dank für Deine Antwort!

1
Sonstiges...
  • Warten ob sich jemand meldet
  • Wenn nicht: ab und auf laufen und nachdenken
  • Wenn Vorhanden: Durch das Fahrstuhldach, und versuchen irgendwie die Türen des Fahrstuhls zu öffnen, oder die Außentüren
  • Wenn nicht vorhanden: Dann warten, sehr lange warten. Bis irgendwas passiert.

Lieben Dank für Deine Antwort!

0

"Durch das Fahrstuhldach, und versuchen irgendwie die Türen des Fahrstuhls zu öffnen, oder die Außentüren"

Absolut tödlicher Tipp!

Die Luke ist für Serviecezwecke oder die Rettung von außen. Wer selber rausklettert, der läuft Gefahr, dass der Aufzug wieder anfährt und man beim Öffnen einer Etagentür vom Aufzug zerteilt wird.

1
Mir ist zwar mulmig, aber ich warte geduldig...

Oder aber ich bekomme einen Lachanfall. Bei uns auf der Arbeit meinte die eine Kollegin mal, dass der Aufzug so komisch fährt und er bestimmt bald stecken bleibt. Was mache ich? Schnappe mir das Arbeitstelefon, gehe in den Aufzug, fahre los... Und er bleibt stecken. Dadurch, dass ich das Telefon dabei hatte, konnte ich meinen Kollegen Bescheid geben und die haben mich rausgeholt. Aber in dieser Zeit hatte ich so einen Lachkrampf. Einfach, weil ich es herausgefordert habe und es dann tatsächlich passiert ist.

Aber wenn es jetzt irgendwo irgendwann anders passiert wäre, dann würde ich wahrscheinlich ruhig bleiben, aber mit einem komischen Gefühl.

😂🤣oh Gott ...danke für Deine Antwort!

0
Sonstiges...

Ich gucke mal, ob es einen Notfallknopf gibt. Wenn nicht oder ich darüber keinen erreiche, dann gucke ich, ob mein Handy funktioniert. Funktioniert es nicht, horche ich, ob ich außen jemanden höre. Wenn ja, versuche ich, lautstark auf mich aufmerksam zu machen.

Ich danke Dir sehr für Deine Antwort :-)

1
@April1995

Bitteschön!

Wenn ich gerade in einer Soap spielte, würde ich wahrscheinlich noch just Sex haben ;)

1
@Suboptimierer

😂 🤣 NEIN...bist Du aber nicht...Du bist in meiner Umfrage ;-)

1

Was möchtest Du wissen?