Drift im Regen: Reifenprofil?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit was für einem Auto meinst du denn driften zu können?

Zu deiner Frage: Natürlich ist auch bei Regen Verschleiß an den Reifen beim richtigen Driften, natürlich weitaus weniger als auf trockenen Asphalt!

Von ein bisschen rumrutschen, wie du es sehr wahrscheinlich machst und was mit driften wirklich überhaupt nichts zu tun hat, passiert kaum etwas...

Hallo!

  • Verschleiss hast du immer, egal ob trocken oder nass!
  • Der Verschleiss auf nasser Fahrbahn ist aber geringer, wie auf trockener Fahrbahn, da der Gleitreibungskoeffizient bei Nässe geringer ist..

LG Bernd

Reifen haben einen gewissen Silica  Anteil welcher dafür sorgt das sich die Poren öffnen und die Abnutzung zunimmt.

Natürlich auch bei nasser Fahrbahn, jedoch weniger als bei trockener. Wenn Du extrem reifenschonend driften willst, dann nimm Glatteis. 

nicht nur bei regen auch wenn es trocken ist,verschleiß hast immer sobald ein auto fährt.

Ja klar. Wird zwar nicht ganz so abgenutzt, ist aber immer noch nicht so gut für den Reifen.

pfha6161 04.07.2017, 03:11

Gut, vielen dank.

0

Natürlich. Wahrscheinlich etwas weniger als auf trockener Straße, aber gut für den Reifen ist das auf keinen Fall 😅

Wenn du Pech hast, geht auch der Auto weg.

Was möchtest Du wissen?