Kann man aus Tokio drift driften lernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch es mal bei Schnee auf einem großen Parkplatz :) Aus dem Film an sich kann man es nicht ganz lernen, bzw es ist schwerer. Beste Vorraussetzung ist, wenn du ein Leistungsstarkes Heck- oder Allradangetriebenes Auto hast. Ich habe es mir so beigebracht, alle elektronischen Helfer aus und im 2. oder 3. Gang und dann kurz nach rechts fahren und dann nach links eingeschlagen (damit wirft man das Heck 'um') und dann mit dem Lenkrad wieder nach rechts drehen und dann je nachdem wie du die Kurve fahren möchtest; mitlenken. Habe es beim ersten Mal mit einem Audi A6 und Quattro Antrieb gemacht und es war etwas schwer, weil oft der Allrad das Heck wieder eingefangen hat.. aber es war möglich. Mit meinem BMW geht es hingegen einfacher! :) Gibt viele gute 'Lernvideos' auf Youtube. Auf trockener Straße habe ich es hingegen noch nie wirklich probiert.. ist mir zu sehr 'Materialbelastend'. Bei Schnee mache ich mir keine Sorgen, da brauche ich beim Diesle nur 2000-3000 Umdrehungen.. bei Trockenem Asphalt bestimmt mehr

Ja wieso nicht? glaubst du die Drifts da sind ausschliesslich animiert worden?

Theoretisch schon. Ob das praktisch aber so umsetzbar ist, bezweifel ich 

Was möchtest Du wissen?