Deutsche Schäferhunde?

13 Antworten

Die österreichische Zuchtstätte von den Bartlbuam züchtet schöne, gesunde Hunde - ich kenne einige aus dieser Zucht:

http://www.bartlbuam.at/

Allerdings sind das wirklich Arbeitstiere, die zwingend ausreichend Beschäftigung brauchen.

Ansonsten gibt es, wie schon öfter geschrieben, auch unter den weißen Schäferunden sehr schöne, gesunde Hunde. Die weißen neigen allerdings etwas zu Unsicherheit. Da solltest Du bei der Züchterauswahl unbedingt aufs Wesen der Elterntiere achten. Ein sehr guter Züchter ist das hier:

http://www.vom-weissen-wächter.at/pages/weisse-schaeferhunde-vom-weissen-waechter.php

Und diesen tollen Deckrüden durfte ich persönlich kennenlernen - seine Nachzucht ist sicher auch sehr gut:

http://www.nehru-vom-weissen-waechter.de/

Die "Weißen" sind wirklich sensibel, aber gerade das gefällt mir :-)

2
@derHundefreund

Du kannst mit einem Weissen auch keine "Mannarbeit" machen...ich sagte immer, mein Vasco sei ein zu gross geratener Schosshund im falschen Kostüm

1

Hallo,

seriöse Züchter, die mit qualitativ hochwertigen und überprüften Elterntieren arbeiten, findest du im VDH.

Dabei besagt der FCI-Standard:

"Körper
Die Oberlinie verläuft vom Halsansatz an über den hohen langen
Widerrist und über den geraden Rücken bis zur leicht abfallenden
Kruppe ohne sichtbare Unterbrechung. ..."

Danach sollte sich die Zucht ausrichten.

Wenn du dann bei der Züchterauswahl noch darauf achtest, dass die Elterntiere (und möglichst auch die Großeltern) jeweils HD-ED frei sind (das steht in den Papieren), dann hast du die größtmögliche Sicherheit, einen gesunden, unbelasteten Hund zu bekommen.

Gutes Gelingen

Daniela

Hallo,

meine Schwiegermutti hatte immer Schäferhunde, als Ihr letzter verstarb, bat Sie uns einen neuen zu holen. da Sie nicht mehr die Jüngste war, bat sie mich einen Hund so ab 5 Jahre zu suchen.

Es mußte ein Schäferhund mit einem geradem Rücken sein!

Ich, keine Ahnung von einem Schäferhund!, sah sämtliche  Seiten von Tierheimen an. Einige Hunde habe ich ihr gezeigt.

Dann, 2 Hunde (später stellte sich heraus, Brüder), sie sagte einen von den beiden würde sie gerne haben!  

Es ist ein Langhaarschäferhund, Termin gemacht und ich sollte nun entscheiden wen von den tollen Hunden wir nehmen.

Dann erst sagte der Tierheimleiter, das der Hund reinrassig war.

Wir erhielten Papiere usw.

Haben es bis heute nicht bereut, ein super Hund!

Diesen Züchter gibt noch heute. Von Lentulo, sieh einfach mal auf deren Webseite.

Gruß

Was möchtest Du wissen?