Wie lange dauert eine Warensendung bei der Deutschen Post?

10 Antworten

Büchersendungen / Warensendungen können 1 bis 14 Tage dauern. Diese werden eben nicht bevorzugt behandelt. (Bei mir hats einmal sogar 3 Wochen gedauert.) Meist benötigen sie so 3-4 Tage.

Offiziell sind es, glaube ich, nur noch "1-3" Werktage (wobei nach meiner Erfahrung eher 3 als 1 Werktag). - Mit der im Vergleich zu früher angeblich "schnelleren Zustellung" von auch Warensendungen hat die Dt- Post ja erst kürzlich auch ihre (z.T erheblichen) Tariferhöhungen "rechtfertigt" (= "mehr Geld, dafür aber auch mehr Leistung"). (früher hat's ja auch oft 4 - 5 WErktage gedauert).

nach meiner Erfahrung sind 2 - 3 Werktage bei Warensendungen aber noch immer eher die Regel als die Ausnahme; während normale Sendungen ja meistens nur 1 Werktag bis zum Empfänger benötigen.

Das ist schwer zu beantworten.

Jedenfalls ist es so, dass Waren- oder Büchersendungen ggfs. nachrangig behandelt werden (dürfen), meist allerdings - jedenfalls nach meiner Erfahrung - in wenigen Tagen ankommen. Es kann aber auch locker 10 oder mehr Tage dauern.

Du liegst also schon noch im Zeitrahmen, wenn es denn als Warensendung versandt wurde.

Wieso werden sie nachrangig behandelt?

0
@starwarsistgeil

Wenn viele andere Sendungen, Briefe, Päckchen etc. anfallen werden die zuerst bearbeitet, so ist das gemeint.

0
@Dunkerjinn

Ich versteh schon, aber wieso ausgerechnet die? Gut, Briefe können oft wichtiger sein, aber sorry 10 Tage sind schon heftig

0
@starwarsistgeil

Wie schon gesagt, dass kann man nicht wirklich sicher sagen.

Nach meiner Erfahrung kommen Sendungen aller Art, also egal ob Brief oder Warensendungen, eigentlich immer recht zügig, ich würde sagen so zwischen 1-3 Tagen an. Wobei wir natürlich von Sendungen innerhalb Deutschlands reden.

Es kann aber in manchen Fällen schon länger dauern. Ich kann mich allerdings nicht erinnern, dass ich schon mal viel länger als eine Woche gewartet hätte.

Vor Feiertagen (Weihnachten, Ostern) wirds manchmal etwas eng, klar.

0
@Dunkerjinn

Naja trotzdem danke. Ich habe auch noch nie länger als 3 Tage gewartet. Nicht einmal mit Hermes (dort ist sogar schon einmal ein Paket nach 1 Tag gekommen, was mich relativ erstaunt hat).

0
@starwarsistgeil

Nun ja, es gibt ja auch noch die Möglichkeit, dass etwas "wegkommt", das ist mir bisher vor allem, ich glaube sogar ausschließlich, bei DVDs/CDs passiert. Da sieht man ja auch ohne großen Aufwand was drin ist.

Warum so viel wegkommt auf dem Postweg, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel, weil ja normalerweise immer mindestens zwei Adressen (Absender und Empfänger) draufstehen und wie soll das einfach verschwinden, außer... tja außer es gibt da Jemanden der - hmm - das brauchen konnte/kann.

Tja, das ist schon ein interessantes Feld.

0

Warensendung am 27.6.19 bei der Post abgeliefert ,bis heute 9.7.19 noch nicht eingetroffen .

Aber von Berlin nach Nürnberg ist doch ein recht weiter Weg :-)

Ein Spiel kann nicht als Büchersendung verschickt werden. Hat der Verkäufer das gemacht, kann es durchaus sein, dass die Sendung zu ihm zurückgeht und er es neu frankieren muss. Also kannst Du da schon mal 3 Tage rechnen. Ich hab mit Bücher-Warensendungen nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Die waren meist nach 3 TAgen bei mir.

Ich habe schon mehrere Tausend DvD und Bluray so versendet! Die Dame bei der Post wusste mitlerweile was drin war und hat nichts gesagt.. Da geht es um die Größe was da drin ist wissen die nicht und dürfen sie auch nicht fragen!!!

0

Was möchtest Du wissen?