Denkt ihr, tote Menschen können frei rumfliegen und uns beobachten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

interessanter Gedanke... Es kann durchaus sein dass du beobachtet wirst denke ich. Ich glaube nicht, dass nach dem Tot alles vorbei ist und man einfach weg ist. Falls das stimmt besteht die möglichkeit dass man irgendwie beobachten kann. Ich denke das funktioniert eher übermenschlich und nicht klassisch mit 2 augen. Die seelen sehen es einfach.

Vielleicht leben sie in unserem Bewusstsein weiter......auf einer anderen Ebene , aber ich glaube nicht , dass sie etwas können , was mit dem physischen " Sehen " vergleichbar ist - vllt " wahrnehmen ".....

ich lehne mich aber gerade seeehr weit aus dem Fenster , denn normalerweise behaupte ich , dass beim Sterben das Licht ausgeht und GUT IST .

Ich glaube nicht, dass Tote weiterleben, außer in unseren Gedanken.

Doch angenommen, die Toten würden durch den Himmel fliegen: warum sollten sie Leute beobachten, die sie nicht kennen? Sie hätten daran überhaut kein Interesse.

Und Augen können sie wohl kaum haben, denn die werden in der Zwischenzeit von Maden zerfressen oder sind längst Asche. Wer sagt denn, dass eine Seele Augen benötigt, um zu sehen?

Ich glaube schon das mein Daddy ab und zu ein Auge auf mich hat. Zumindest danke ich ihm in Situationen in denen ich einfach Glück hatte.

Du solltest nicht so viel Horrorschund lesen oder anschauen.

Nein, die Sinnesorgane sterben mit dem Sterben ab. Aber vielleicht gibt es nach dem Tod andere Wahrnehmungsformen, das weiß kein lebender Mensch.

Nein, das können Tote nicht.

Tote Menschen können gar nichts tun. Sonst wären sie nicht tot.

Was möchtest Du wissen?