Dein Haus brennt, du darfst/kannst nur drei Dinge retten, welche wählst du?

26 Antworten

Geldbeutel mit allen nötigen Papieren drin, USB-Sticks, da ist so ziemlich alles Wichtige gespeichert und noch ein altes Fotoalbum mit Bildern von meinen Großeltern und meinen Eltern, als sie noch jung waren.

Wahrscheinlich hab ich jetzt aber trotzdem etwas besonders Wichtiges vergessen. Ich hoffe, ich komme nie in diese Situation. Hab mir schon öfters überlegt, was ich wohl alles retten würde, und dann immer nach einiger Zeit festgestellt, dass ich so einiges vergessen hätte, das unersetzlich ist.

also als erstes mal geldtasche (da sind ausweis u. so sachen drinnen) dann den laptop (oder handy - was dann hald näher is) auf dem alle dokumente u. Passwörter und viele fotos gespeichert sind und dann noch den kleinen ring aus gras, der mir ziemlich viel bedeutet.


DERstobbel 
Beitragsersteller
 06.08.2022, 13:01

Ein Grasring?

0
applepie590  06.08.2022, 13:09
@DERstobbel

jop, also den hab ich hald mal selber gemacht und die Erinnerung an den tag u. die situation ist mir iwi echt wichtig. und schön ist er auch haha

0
DERstobbel 
Beitragsersteller
 06.08.2022, 13:13
@applepie590

Wie ist der "Haltbargemacht? Das Gras wird doch trocken/spröde irgendwann

0
applepie590  06.08.2022, 13:15
@DERstobbel

also das gras is jetz schön trocken, wars aber von anfang an schon.. habs geachafft dass es ned bricht ^^ und jetz muss ich hald vorstichtig damit umgehen :)

0

Geldbörse (mit Kreditkarten); Handy; Rechner

Geld, Gold, Waffen & Munition, wichtige Papiere sind eh im feuersicheren Safe

Meine Frau und meinen PC.

Ist die Frau schon aus dem Haus oder rafft ein paar Ihrer 172 Paar Schuhe zusammen, dann den PC und meinen Ordner mit den wichtigsten Unterlagen. kurz vor der Haustür denke ich noch an den Autoschlüssel.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – seit 30 Jahren Bau-PM/-PS bei Großprojekten aller Art

Unterlagen (zbs. Pass, Ausweis usw.)

Geld

Einmalige Erinnerungen

Und ofc Haustiere aber ich zähle das mal nicht als Dinge

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung