Darf mein Hamster Petersilie essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lasse Milchprodukte bitte komplett weg.

Gutes Eiweißfutter sind z. B. getrocknete Mehlwürmer oder Gammarus, am besten bestellst Du eine gute Futtermischung, in der tierisches Eiweiß bereits enthalten ist (z. B. bei die-nager-kueche.com (in normalen Läden gibt es kein gutes Hamsterfutter)).

Petersilie kannst Du füttern, aufgrund des hohen Kalziumgehaltes jedoch nur in kleineren Mengen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier kannst du alles über Protein-Futter nachlesen Gemeint ist damit tierisches Eiweis, das ein Hamster zwingend braucht: http://www.diebrain.de/hi-futter.html#tier Soja-Johurt ist ja nicht tierisch.

Guck die die futterliste auf der Seite an. Joghurt würde ich ganz weglassen, besser ist Hüttenkäse oder Quark. Aber noch besser sind Insekten/Larven. Petersilie darf er haben, aber nur ein wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deutlich besser als joghurt sind insekten.

sojajoghurt bringt dir rein gar nichts, denn wie schon erwähnt ist soja nicht tierisch.

als ergänzug zur petersielie: nicht bei tragenden (oder evlt tragenden) tieren verfüttern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Freundin hatte mal ein Hamster und die hat dem getrocknete Petersilien stängel gegeben das mit dem Yoguhrt weiß ich leider nicht so genau. Ich weiß das halt nur von meiner freundin :) :(

lg josy ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehlwürmer als Proteine und Petersilie ist OK. Joghurt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulianSchuerle
16.06.2016, 19:27

hmm hab ich aber auf ganz vielen Seiten gelesen das Jogurt sehr gut sein soll.

0

Was möchtest Du wissen?