Darf man Bekleidung auch in Tüten verschicken?

6 Antworten

Von Experte Margita1881 bestätigt

Bei DHL muss alles in rechteckigen Kartonagen sein - sonst ist es Sperrgut mit einem saftigen Preisaufschlag. Oder du bist Geschäftskunde mit einem entsprechenden Vertrag dann kannst du auch in Tüten versenden.

Ich halte Tütenverpackungen aber generell nicht für gut, da die Ware da nicht ausreichend gegen Beschädigung geschützt ist

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das entscheidet das jeweilige Versandunternehmen, erstmal spricht da nichts dagegen, wenn das entsprechend zusammengeklebt ist.

Kommt drauf an, mit wem du versendest. DHL will Rechteckige Kartons - keine Tüten. (Geschäftskunden dürfen auch in Tüten versenden.) Der private Versender müsste dann den Sperrgutaufschlag zahlen, falls er auf "Tüte" besteht.

Darf man. Aber ein Mistsackerl ist normalerweise nicht reißfest genug. Daher muss es schon was stabileres sein.

...darf ich dir auch in Tüten verschicken zb undurchsichtige Mülltüten?

Bei DHL musst du allerdings Sperrgutzuschlag dafür bezahlen

Woher ich das weiß:Beruf – Erfahrungen

Was möchtest Du wissen?