Dann bringt Hermes das Paket morgen mit der nächsten Tour zum Shop

...zur Antwort

Der deutsche Zoll sagt Dir was Du für die Ausfuhr hier brauchst. Das ist mindestens eine Handelsrechnung und eine elektronische Ausfuhranmeldung. Je nach Art der Ware auch noch andere Sachen, ggf eine Ausfuhrgenehmigung.

Um welche Waren und welche Mengen geht es denn?

Was Du für die Einfuhr in Algerien brauchst, kann Dir nur der algerische Zoll verbindlich sagen - ggf auch noch die algerische Botschaft in Deutschland. Der Deutsche Zoll hat aber keine Info zu den Einfuhrbestimmungen fremder Länder

...zur Antwort

Im Logistikbereich ist das leider üblich. Das hat auch nichts mit Familienbetrieb oder großem Unternehmen zu tun.

Das Problem ist einfach: In den Köpfen der Leute ist der Transport von A nach B "nichts wert", damit ist keine Wertschöpfung verbunden. Also will man möglichst wenig dafür zahlen. Am besten wäre es, der Transport wäre gratis.

Ergo bekommen die Speditionen seit Jahren keine angemessenen Preise für ihre Leistungen und können somit auch den Mitarbeitern keine guten Löhne zahlen.

Ist ein Teufelskreis.............

...zur Antwort

Ich würde mal vermuten dass mit "Lieferantenanlieferung" gemeint ist dass Dein Lieferant (Händler) mit einem eigenen Fahrzeug und eigenem Personal kommt um die Ware zuzustellen.

Bei "Speditionsanlieferung" kommt Dachser, Schenker, IDS oder wer auch immer und bringt die Ware

...zur Antwort

Bist Du sicher dass Du ein "Gesundheitszeugnis" brauchst??

Üblicherweise braucht man "nur" eine Hygienebelehrung. Die macht das Gesundheitsamt oder ggf ein Arzt für Arbeitsmedizin

...zur Antwort

Die USt-VA ist kein "Wunschkonzert". Ob man monatlich oder vierteljährlich abgeben muss hängt von der zu zahlenden Summe an. Ich denke nicht dass man da hin und her switchen kann wie es gerade "praktisch" ist.

Ansonsten würde ich mal beim zuständigen Sachbearbeiter im Finanzamt anrufen

...zur Antwort

Wenn Du die Prüfung auf nem Schaltgetriebe machst, darfst du hinter alles fahren.

Nur nicht umgekehrt

...zur Antwort

Im Moment sind alle Liefertermine "für die Tonne".

In jeder Branche fehlen irgend welche Teile oder Material, oft nur Kleinigkeiten. Aber das bewirkt dass etliche Produkte nicht lieferbar sind. Sachen die früher in 1-2 Wochen da waren dauern heute 8 Monate.

Nimm es einfach mit Gelassenheit. Bei nem anderen Lieferanten ist es genau so

...zur Antwort

Wenn ihr die Dinger richtig lagert, nicht nach dem Verfalldatum verwendet und "vorher" die scharfkantigen Piercings rausnehmt kann das Teil gar nicht kaputt gehen

...zur Antwort

Du gehst ins Rathaus und sagst "ich möchte ein Gewerbe anmelden". Dann nehmen die Deine Daten auf, fragen was Du genau machen willst und dann bekommst Du eine Bestätigung dafür. Das ist der viel zitierte "Gewerbeschein".

Ist bei manchen Kommunen gratis, in anderen kostet es € 20 oder 30.

Nach ein paar Tagen bekommst Du Post vom Finanzamt. Die wollen dann auch Angaben von dir und vor allem wissen wie hoch der zu erwartende Umsatz und Gewinn sein wird. Danach richtet sich dann ob Du Einkommensteuer-Vorauszahlungen leisten musst und ob Du ggf. eine Umsatzsteuer-Erklärung abgeben musst

...zur Antwort

Wollen würde ich schon.... ist aber schlicht nicht möglich.

Selbst als geimpfter musst du bei der Einreise 2 Wochen in Quarantäne und bei der Rückkehr nach Deutschland auch wieder (da Virus-Variantengebiet).

Somit ist das Reiseziel derzeit vom Tisch und es heißt abwarten........

...zur Antwort

Du kannst , auch wenn Du keinen Führerschein hast, für bestimmte Vergehen eine "Führerscheinsperre" bekommen und darfst dann keinen machen.

Das muss aber schon etwas mehr sein als ne rote Ampel, so dass man der Meinung ist du bist zur Teilnahme am motorisierten Straßenverkehr nicht geeignet

...zur Antwort

Zahl halt die laufenden Ausgaben mit dem Guthaben auf der Karte. In den meisten Supermärkten kann man doch auch mit Kreditkarte zahlen oder bei Versandhäusern

...zur Antwort

"Fahrstunden" ist Praxis-Unterricht. Für die Theorieausbildung ist es egal ob der für 8, 10 oder 12 Schüler gehalten wird. Das kostet ja nicht extra.

Aber wenn Du zur Fahrstunde nicht kommst, dann steht der Fahrlehrer rum und kann nichts arbeiten

...zur Antwort