Gar nicht. Die nehmen ja offenbar nur normale Karten und eben Lastschrift.

Dass die schrottigen deutschen Girocards nicht online gehen ist eine deutsche Eigenheit, die internationalen Konzernen Banane ist. Wenn die Deutschen in der Steinzeit leben, ist das deren Problem.

Also bezahle per Lastschrift, ist doch gut dass du wenigstens diese Möglichkeit hast.

...zur Antwort

Die Abstriche für solche Tests werden von Fachpersonal gemacht.

Einen zu Hause gemachten Spucktest akzeptiert kein Land für die Einreise, die sind ja nicht bescheuert.

...zur Antwort

Das hat mehrere Gründe.

  • Oft gehen die Ansprüche des Arbeitgebers und die des Arbeitnehmers weit auseinander. In Deutschland braucht man oft selbst für einfache Arbeiten eine spezielle Ausbildung.
  • Weil sich deutsche Arbeitgeber sehr genau überlegen müssen, wen sie einstellen. Der Kündigungsschutz ist enorm, jemanden der fest angestellt ist kann man praktisch nicht mehr kündigen, es sei denn er baut wirklich extrem Mist.
  • Viele Bewerber taugen einfach nichts.
im Gegensatz zu den anderen EU Ländern?

In anderen EU-Ländern ist die Arbeitslosigkeit teils höher, die Qualifikationen niedriger. Also nicht wirklich ein Gegensatz.

Und nicht zuletzt: Wenn ich mich auf nicht passende Stellen bewerbe, ist es kein Wunder, dass hunderte Bewerbungen nicht fruchten.

...zur Antwort

Wer sagt denn, dass aktuell ein Mangel an Köchen besteht?

Nach/während dieser Krise dürfte das Gegenteil der Fall sein.

...zur Antwort
Wie kann ich mich am besten schützen, soll ich für die nächsten Tage / Wochen lieber ins Hotel gehen?

Wenn's dir das wert ist, ja.

Allerdings ist es so, dass du dich früher oder später sowieso mit dem Virus infizieren bzw. damit in Kontakt kommen wirst. Bist du geboostert? Dann ist es jetzt vllt gar nicht so schlecht!

Und gibt es Menschen die immun gehen bestimmte Viren, Krankheitserreger sind? Sodass man sich gar nicht mit Covid-19 etc infizieren kann?

Ja, es ist möglich dass du dich nicht infizierst oder dich infizierst, aber keine Symptome bekommst. Ist sogar wahrscheinlicher als eine symptomatische Infektion.

...zur Antwort

Es gibt kein "Kleingewerbe".

Falls du die Kleinunternehmerregelung meinst: https://www.rechnungswesen-portal.de/Fachinfo/Steuern/Onlinehaendler-als-Kleinunternehmer-Kleinunternehmerregelung.html

...zur Antwort

Klar ist das legal, das nennt sich Handel. Machen alle Einzelhändler in Deutschland.

Ja, du musst ein Gewerbe anmelden. Dann kommen noch Dinge wie Umsatzsteuer, Produkthaftung, Gewährleistung, Verpackungsverordnung etc. dazu. und ob das ganze dann noch viel Spaß macht und Gewinn abwirft, sei mal dahingestellt...

...zur Antwort
Sonstige Zugangsbeschränkungen

Solange es wie in Deutschland eher wenig bzw. schlechte Hygienemaßnahmen gibt, sind solche Beschränkungen ziemlicher Käse. Die sollten zusätzlich zur Hygiene gelten. Die würde bedeuten: Kapazitätsbeschränkungen, strenge Maskenpflichten usw.

Was Deutschland hier treibt, zB Leute dicht gedrängt in Kneipen lassen, wo auch noch geraucht wird und keiner ne Maske trägt, ist in Verbindung mit ner 2G-Regel doch ziemlicher Quatsch.

Entweder oder!

...zur Antwort

Völlig normal und jeder normale Typ wurde sich darüber freuen, auch mal nen Abend für sich zu haben.

Die meisten Frauen machen das ja eher nicht, sondern wollen wirklich jeden Abend mit ihrem Freund verbringen.

...zur Antwort

Sind die neuen "2g+" Regelungen wieder nur ein schlechtes Spiel um die Leute zum impfen zu bewegen oder warum bekommen geboosterte jetzt schon wieder Vorteile?

Ich meine ist ja OK, wenn es für spezielle Fälle oder Veranstaltungen neue Regelungen in Form von 2G+ gibt, aber das was mich übertrieben aufregt ist warum wieder jemand dadurch Vorteile erlangen darf. Als "geboosterte" muss man sich anscheinend nicht testen lassen, ich allerdings muss das schon, weil ich "nur" zwei mal geimpft wurde. Gerade um mich von dieser nervigen Testpflicht zu befreien, hab ich mich dann irgendwann impfen lassen. Warum kann man aber nicht einfach sagen 2g+ gilt für alle ohne irgendwelche Ausnahmen für Geboosterte oder so ein Kack? Nein, jetzt hat man wieder Vorteile als Geboosterter und ich fühle mich gerade wieder so wie ein Ungeimpfter. Macht der Staat das nur um die Leute zum impfen zu verleiten wie sie es davor mit den Ungeimpften und der ewigen Testpflicht gemacht haben oder wieso bekommen Geboosterte jetzt Vorteile? Ich bin doch auch geimpft und habe Antikörper gegen das Virus, wieso darf ich nicht ohne einen negativen Test am Kurs an meiner Uni teilnehmen? (durfte übrigens nicht an einem Kurs teilnehmen, weil ich keinen negativen Test hatte)

Dann haben die anderen halt mehr Antikörper durch ihre Boosterimpfung, ist mir doch egal. Ich bin doch schon genug durch meine Impfung geschützt vor schweren Verläufen und um das Virus weiter zu übertragen. Ich versteh das nicht, das regt mich aber auf.

...zur Frage

Nein.

...zur Antwort

Mal das Gerät neu starten und ansonsten mit nem iOS-Gerät checken. Was Android da veranstaltet, weiss der Geier...

...zur Antwort

Spielt keine Rolle. Es wird keine allgemeine Impfpflicht geben, da bis zu einer Einführung die Gegebenheiten dafür gar nicht mehr da sind.

Hier "funktioniert" mal wieder der deutsche Weg, so lange nichts zu tun, bis das Problem schon wieder weg ist.

...zur Antwort

Ein bisschen schon. Ich finde hohe Steuern und Abgaben nicht gut.

Das scheint eine Art Heiligtum der Deutschen zu sein, die wollen unbedingt so viel zahlen wie nur geht, denn das ist super, finden sie. Vollkasko-Mentalität.

Da stösst man oft auf wenig Gegenliebe.

...zur Antwort