Cat7-Kabel verbinden mit Modem bzw. Router

Multimediaverteiler - (Computer, Netzwerk, Router) Beschriftung Netzwerkkabel - (Computer, Netzwerk, Router)

7 Antworten

Hallo,

für den Verteilerschrank gibt es sogenannte Patchpanels, dort werden an einem Ende die Kabels aufgelegt und am anderen Ende befindet sich zu jedem Kabel eine Ethernetbuchse. Die Alternative ist eine Hutschiene, auf die man einzelne entsprechende Adapter aufstecken kann. Das sieh tauf deinem Foto nach einem Hager-Media-Verteiler aus, also einfach dort mal nachsehen bzw. anfragen, damit auch alles schön passt. Kostet zwar etwas, aber es macht sich auf Dauer bezahlt.

LG Culles

Hallo!

  • Lass das am Besten von einer IT-Installationsfirma professionell machen.
  • Sie setzen dir ein Patchpanell und am anderen Ende des Kabels Netzwerkdosen.

Andere Frage: Ist das Modem und der Router so weit entfernt vom gewünschtem Einsatzort, dass über ein Cat 7-Kabel diese beiden Geräte miteinander verbunden werden müssen?

Kann das nicht einfacher gelöst werden? Welchen Provider bzw. welchen Anschluss verwendet ihr?

LG Bernd

Ich würde das Kabelende mit einer Netzwerkdose verbinden. Diese haben innen entsprechend Klemmen. Das ist eine dauerhafte Lösung, da auch ein nachträglich angebrachter Stecker irgendwann das Zeitliche segnet. In dem Fall steckst Du dann einfach ein neues Kabel in Deine Dose ein.

Die Dosen gibt es AP und UP und kosten nicht viel Geld.

An ein Verlegekabel sollte man keine Stecker ancrimpen. Lass Dir eine Netzwerkdose installieren. Da steckst Du handelsübliche Patchkabel rein, die Du mit Router bzw. Modem verbinden kannst.

Du brauchst eine Crimpzange, mit der du einen Stecker an das Kabel machen kannst.

Was möchtest Du wissen?