ASUS DSL -AC68U an Kabelmodem anschliessen

3 Antworten

wenn du ein DSL Modem zuhause hast, und der asus rotuter ein eingebautes. dann könntest du doch einfach das vorhandenedne DSL Modem abstöpseln und das ASUS gerät direkt an den Splitter anschließen. wenn das nicht geht, dann bleibt wohl in der tat nur einen anderen router, ohne eingebautes modem zu organisiren. sprich mal mit dem händler ob er das falsche gerät zurück nimmt...

lg,Anna

Leider läuft bei uns das Telefon ebenfalls über das Modem und wir sind angebunden über RG59 . Das ASUS bietet keinen RG59 Anschluss.

Über das Kabel klappt das nicht?

lg.

0
@SwissIndoor

nein, leider nicht, vollkommen unterschiedliche standarts und protokolle...

lg, Anna

0

Nein, stecke das Patch-Kabel in deinen Computer. Dannach tippst du 192.168.1.1 in deinen Webbrowser ein. Jetzt gibst du den Benutzernamen: admin und dass Passwort: admin ein. Dann deaktivierst du das DSL-Modem. Jetzt steckst du das Patchkabel in dein Kabelmodem und dann das Kabelende in den LAN1 Ausgang.


Hallo!

  • Rede mit dem Händler!
  • Wenn du noch alles hast von der Originalverpackung wird er dir das Gerät sicher umtauschen auf ein anderes Modell.

LG Bernd

ADSL+ Modem Router erkennt das DSL Kabel nicht

Hallo, ich habe mir gestern einen neuen Router mit Modem gekauft da der von a1 gestellte einfach zu langsam war. Heute wollte ich den neuen Router anschließen, doch ohne Erfolg. Ich habe einfach den alten Router entfernt und einfach das DSL Kabel am neuen Router angesteckt. Doch leider stellt der Router keine Verbindung zum Internet her und es leuchtet auch nicht die "DSL Kabel angeschlossen" LED auf. Der Router ist ein NETGEAR DGN2200.

Ich wäre über glücklich, wenn jemand mir helfen könnte.

...zur Frage

Kabelmodem mit Fritzbox verbinden?

Hallo, ich möchte gern das Vodafone-Kabelmodem über bereits verlegte LAN-Kabel mit einer Fritzbox 7362SL verbinden, sodass WLAN und (analoge) Telefonie aus der Fritzbox kommen. Welche Adapter sind dafür notwendig (RJ11/RJ45?) und muss die Fritzbox speziell konfiguriert (Telefonie über LAN-Port?) werden?

...zur Frage

RJ11 über Funk an Fritz Box?

Ich würde gerne ein altes Telefon mit RJ-11 Anschluss an die Fritz!Box Anschließen aber da das Telefon in einem Zimmer ohne Fritzbox stehen wird weiß ich nicht weiter
Falls sich jemand denkt das ihr es doch einfach an eine normale Dose Anschließen soll diese Dose habe ich nicht

...zur Frage

WLAN Router mit Kabel Modem verbinden?

Hallo, Ich möchte meine Fritzbox 3131 an den Kabel Modem Arris TM502B/220 (KABEL BW) anschließen. Das funktioniert allerdings nicht (Fritzbox findet kein DSL) , wahrscheinlich weil das Kabel Modem keinen DSL Ausgang hat sondern nur eine Ethernet Ausgang (also wahrscheinlich schon einen LAN Router integriert hat). Wie bekomm ich den Router jetz zum Laufen???

...zur Frage

passiver RJ45 Switch

Hallo Community,

Vorgeschichte: Habe mir gerade mit meinem Raspberry Pi einen Homeserver gebaut und wollte ihn ua. für Dinge nutzen, die sich immer wieder synchronisieren. Also habe ich mich bei einem dyndns Anbieter angemeldet, um auf ihn auch ausserhalb meines Heimnetzes immer zugreifen zu können.

Problem: Meine Eltern wollen nicht, dass der Router die ganze Zeit durchläuft, aber weil ich ja immer drauf zugreifen will, muss ich irgenteine Lösung dafür finden. Eine Möglichkeit wäre einen Router mit abschaltbarem WLAN zu kaufen, eine andere Möglichkeit wäre ein passiver LAN Switch, also ein Y Bauteil, was zwischen Modem und Router kommt, sodass man den Router immer abschalten kann, die Verbindung aber bestehen bleibt. Ich habe gerade ein wenig gegoogled, habe ein paar Ergebnisse gefunden, aber das Problem bei den passiven, also ohne Stromzufuhr auskommenden, LAN Switches ist, dass immer nur eine Verbindung funktioniert

Meine Frage: Gibt es passive RJ45 (LAN) Switches, über die man zwei Verbindungen gleichzeitig laufen lassen kann? Oder funktioniert das nur mit aktiven Switches (Welche keine Möglichkeit wären, denn dann würde ich einen neuen Router kaufen, mit abschaltbarem WLAN). Bitte kommt mir nicht mit Eltern überreden, da habe ich keinen Bock drauf :)

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?