Brot, Kartoffeln, Reis, Nudeln?

Zählt Milchreis auch?

Ist eine gute Interpretation der Frage - deshalb ja!

17 Antworten

  1. Nudeln
  2. Kartoffeln
  3. Brot
  4. Reis (egal ob Milchreis oder der normale)

Ich habe da keine Reihenfolge. Zu Fisch mache ich meistens Reis, zu Fleisch Kartoffeln in allen möglichen Formen (Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Kartoffelpurree, Kartoffelsalat), Nudeln gibt es ab und zu (etwa alle zwei Wochen) als Hauptgericht. Brot esse ich entweder zum Frühstück oder als Abendessen mit Käse oder Schinken, auch gerne mit Ei oder Tomaten. Wichtig ist die Abwechslung und vor allem die Qualität von Reis, Nudeln, Kartoffeln und Brot.

Naja Brot/Brötchen gibs hier täglich zum Frühstück und teils auch für die Arbeit. Reis/Kartoffeln gibs hier auch sehr oft da ich beides sehr gerne esse. Nudeln dagegen gibs extrem selten. Vielleicht 1x im Monat höchstens.

Kartoffeln

Brot

(Nudeln und dan Reis. bzw. Reis und Nudeln esse ich eigentlich nicht. Mag. Ich nicht. [Die Geschmäcker sind verschieden]

Gute Nacht Wissen3210

1. Nudeln=mag ich sehr gerbe, auch das ws ganz viele Arten davon gibt.

Ravioli, Gnocki, die normalen Nudeln, Tortelini, ...

2. Brot. Liebe Brot zb Fladenbrot oder mit harter Kruste...mhhmmm

3. Reis, mag ich auch noch.

...

4.Kartoffeln=mag ich nicht so gerne