Ne, das ist echt Sinnlos...

Ich habe es zwar selbst nicht, aber ganz ehrlich nein. Das ist einfach dumm. (Meine Meinung). Ich brauche so etwas nicht.

Zum Teil habe ich auch gelesen und erzählt bekommen, dass dort schon einige gefährliche Challenges gemacht wurden und viele davon gesundheitliche Probleme bekommen haben.

Nicht schön. Ich würde es mir nicht runter laden, sehr viel Quatsch da auf der Plattform.

...zur Antwort
Ich mag den neuen Look nicht.

Auch, wenn blau meine Lieblingsfarbe ist und gelb meine hass Farbe, fand ich gelb besser. Ich fände es schön, wenn es wieder so ist wie früher. 🙁

...zur Antwort

Kannst du machen, schaden tut es nicht.

...zur Antwort

Ja, ich habe sowas auch (nur deshalb bin ich hier auf gf).

Ich fand das anfangs sehr gut und habe mich gefreut auch ein elektrisches Gerät (so wie meine älteren Geschwister) zu haben.

Auch wusste ich, weshalb meine Eltern mir erst mit 15 ein Handy holen wollten. Sie dachten, dass ich so wie meine Geschwister dann auch immer daran hänge und nicht mehr Dinge machen, die man sonst ohne Handy/Tablet macht.

Ich habe meinen Eltern halt gesagt (bei uns mussten die IPads von den Eltern finanziert werden), dass ich nur selten dran gehen werde, was ich anfangs auch getan habe, da ich schließlich keine Apps runter laden kann, da die Schule eine Speere da rein gemacht hat.

Doch dann habe ich halt coole Internetseiten kennengelernt und habe mich bei der ein oder anderen angemeldet, weshalb ich doch sehr oft in meiner Freizeit daran bin (auch jetzt wieder), was meine Eltern echt nicht gut finden, was ich total verstehe.

Ich bin also dagegen, da ich finde, das Kinder/Jugendliche noch was anderes als nur Handys und Tablets im Kopf haben sollten. Auch finde ich es nicht gut, dass die echten Bücher durch IPads ersetzt werden.

Ich meine mein Tablet möchte ich gerne behalten und ich werde so gut wie es geht nicht immer nur daran sein, da es schließlich noch viel schönere Dinge gibt als die digitale Welt.

LG Wissen3210

...zur Antwort
Dumme Kommentare

Ich kann dumme Kommentare nicht leiden und machen mich mega wütend, so dass ich den Beitrag häufig melde. Oft sind dort auch harte Beleidigungen dabei und falsche Dinge, die dann als Tatsache hingestellt werden worüber ich dann total austicke.

Ich kann diese Menschen auch einfach nicht ignorieren, denn das ist erstens nicht meine Art und zweitens möchte ich Sachen gerade biegen und Leute schlauer machen (wenn sie falsche Dinge hinschreiben).

Wenn Antworten falsch sind weise ich denjenigen darauf hin, damit der Fragesteller und der Antwortgeber schlauer werden.

Weshalb ich ehrlich gesagt auch die Frage „Lasst ihr euch impfen (gegen Covid-19)?“ nicht mehr oder mit Zähne knirschen beantworte, weil ich immer das selbe antworte und weiß, dass IMMER hundertprozentig mindestens ein Kommentar darunter kommt.
Aber meist sind es viiiiel mehr.

Also an alle KEINE dummen Kommentare bitte, bitte, bitte!

...zur Antwort

Eine sehr interessante Frage 🤔

Nun ich denke, wenn ich nicht wüsste, dass es Musik gibt/geben könnte, könnte ich einfach so weiter leben.

Wenn es Musik, allerdings eines Tages nicht mehr geben wird, wäre ich darüber sehr traurig und würde vermutlich selbst anfangen für mich zu singen. 😅😬

LG Wissen3210

...zur Antwort