Bin ich zu klein bin nur 1,73 als 16 Jähriger Junge?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Ja es ist aber nur ein bisschen klein 26%
Das ist mittelgroß 26%
Andere antwort 26%
Ist an der unteren grenze 16%
groß 5%
Sehr klein 0%
Ist an der oberen grenze 0%

9 Antworten

Mit 16 sind viele Jungs noch voll im Wachstum, andere sind ausgewachsen. Von daher sind Vergleiche in dem Alter eher schwierig, bzw. vorsichtig zu bewerten.

Wenn Du bei 1,73 m bleibst ist das eher unterdurchschnittlich, aber immer noch mehr, als die meisten Frauen haben, allerdings unter der 1. StandardAbweichung von erwachsenen Männern.

Was meinst du mit 1. standardAbweichung.

0
@hungerlauch

Bei einer Normalverteilung gibt es immer eine gewisse Schwankungsbreite, mit einer typischen Verteilung. Ca. 70 % befinden sich dabei innerhalb der 1. Standardabweichung, ca. 25 % (drüber und drunter) in der 2. und nur 5 % in der 3. Standardabweichung.

Erwachsene deutsche Männer sind ca. 1,80 m groß und die StandardAbweichung beträgt ca. 6 cm. Also sind 70 % 174 cm bis 186 cm groß.

0
@hungerlauch

tja, hatte ich in der ersten Antwort schon berücksichtig!

Die interessantere Frage wäre, ob Du denn Deinen Wachstumsschub schon hattest, oder vllt. schon länger nicht mehr wächst!

0
Andere antwort

Das ist ganz in Ordnung so, in dem Alter war ich auch ungefähr so groß - und seither hat sich auch nicht mehr viel daran geändert ... 🙂 Und es ist auch für mich so in Ordnung.

Das ist mittelgroß

In dem Alter sind andere Leute noch viel kleiner, du bist gutes Mittelmaß mit deiner Größe und du wächst ja sicherlich auch noch ein Stück. :-)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrungen

Es ist ganz normal. Ich bin selber 16 und ich kenne viele, die noch kleiner sind. Aber es gibt auch diese 1,90 Leute.

Ich würd sagen ab 1,65m ist man mit 16 Jahren zu klein.

Ist an der unteren grenze

Ist schon eher kleiner, bin auch 16 und ca. 1,75m und bin zu 85% kleiner als meine gleichaltrigen Freunde.

LG

Was möchtest Du wissen?