Bibel Text Analyse schreiben?

4 Antworten

Du strukturierst eine Einkaufsliste beispielsweise, indem Du sie unterteilst in Fleisch, Gemüse, Eier, Wurst.

So ähnlich machst Du das mit einem Bibeltext, wobei Du Dich auf EINE wichtige Aussage konzentrierst. Hier ein Beispiel:

"Die Weisheit von oben aber ist vor allem keusch, dann friedsam, vernünftig, zum Gehorchen bereit, voller Barmherzigkeit und guter Früchte, nicht parteiische Unterschiede machend, nicht heuchlerisch." (Jakobus 3:17)

Würdest Du jetzt alles erklären wollen, verzettelst Du Dich und ermüdest Deine Zuhörer.

Also strukturierst Du und konzentrierst Dich auf "friedsam, vernünftig".

Du erklärst: 

>Das griechische Wort, das hier mit „vernünftig“ wiedergegeben wird, bedeutet wörtlich „nachgiebig, nachsichtig“. 

Einige Übersetzungen geben es mit „freundlich“, „milde“ oder „gütig“ wieder. 

Zwischen Vernünftigkeit und Friedfertigkeit besteht ein Zusammenhang. 

In Titus 3:2 wird das Wort „vernünftig“ in Verbindung mit Milde erwähnt und dem Wort „streitsüchtig“ gegenübergestellt. 

Gemäß Philipper 4:5 sollten wir für unsere „Vernünftigkeit“ bekannt sein.

Wer vernünftig ist, zieht die Herkunft, die Umstände und die Gefühle des Gegenübers in Betracht. Er gibt nach, wenn angebracht. 

Mit anderen so umzugehen trägt zu ihrer Unvoreingenommenheit bei, wenn wir mit ihnen reden.<

Und schon hast Du durch Strukturierung EINEN wichtigen Gedanken hervorgehoben.

Was möchtest Du wissen?