Bei uns ist es üblich, an Aschermittwoch fleischlos zu essen.

7 Antworten

Reis in Brühe kochen. Kurz vor dem Garwerden, In Stücke geschnittene Paprikaschoten unterheben und mitgaren lassen. Tomatensose aus Tomatensuppe und frischen Tomaten zubereiten mit Kräutern und Gewürzen abschmecken. Reis auf den Teller. 1 oder 2 Spiegeleier kross in Olivenölgebraten darüber geben und Tomatensossse dazu reichen. Guten Appetit.

Eierpfannkuchen mit wahlweise Apfel- oder Pilzfüllung.

Auch fein. Ich bin aber eindeutig für die Pilzfüllung. DH.

0
@Luise

Der mit Pilzen als deftiges Hauptgericht, der mit Obst als süßer Nachtisch. Wer will, nimmt noch eine Flädlesuppe vorher! ;-))

0
@raubkatze

danke für die vielen guten Tipps! Mach ich nun Senfeier, Fisch, gef. Eierpfannkuchen, Reis, Bratkartoffeln??? Hört sich alles sehr gut an. Mir knurrt schon der Magen ... übrigens: was kommt alles in die Pilzfüllung?

0
@mauricio

Pilze mit Zwiebeln und Butter anbraten;Pfeffer, Salz, Schnittlauch, Petersilie und nach Belieben zum Schluß Schmand zugeben.

0

Eier in Senfsoße dazu Kartoffeln und grünen Salat...

Gabs bei mir schon lange nicht mehr. Lecker und gute Idee. DH

0
@Luise

Wann ist`s denn fertig, stell bitte nen Teller mehr hin....;-)))

0

Fisch ist angesagt am Aschermittwoch:

Alaskan Sokeye Lachs mit frischem Koriander, Limettenscheiben auf dem Teakholzbrett gegrillt. Einfach und lecker.

Heute gibt's einen riesigen frischen Fleischkäs' mit Kartoffelsalat und Speck.

Was möchtest Du wissen?